Werbung
Sozialpädagog:in (m/w/d) für elternaktivierende Krisenwohngruppe
Angebot gültig bis: 31-08-2021

Zur Erweiterung unseres Teams sucht die Kinder- und Jugendhilfe-Verbund ¦ KJSH-Stiftung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n erfahrene:n und strukturierte:n

Sozialarbeiter:in / Sozialpädagog:in (m/w/d)

Wir sind ein Angebot zur Kurzzeitunterbringung in Reinickendorf für acht Säuglinge und Kleinkinder, die in Begleitung einer Bezugsperson im Rahmen einer 24-Stunden Betreuung bei uns aufgenommen werden. Unsere Aufgaben sind Krisenintervention und Clearing bei Kindeswohlgefährdung.
Ziel ist die gemeinsame Perspektivfindung mit den Familien. Die 24-Stunden-Betreuung wird von einem Team bestehend aus 6 Erzieher:innen gestaltet.

Diese abwechslungsreichen Aufgaben erwarten Sie:

  • Fachliche Anleitung und Begleitung des Teams der Erzieher:innen der Einrichtung,
  • Fallverantwortung, Begleitung des Aufnahmeprozesses bis zur Entlassung der Kinder,
  • Schnittstelle zwischen allen am Hilfeprozess beteiligten Personen und Konfliktmanagement,
  • Koordination der Elternarbeit vor Ort,
  • Verfassen der Clearingberichte für das Jugendamt in Zusammenarbeit mit dem Team,
  • Sicherung, Weiterentwicklung und Gestaltung der Qualität der Einrichtung und
  • Vernetzungsarbeit mitgestalten, z.B. mit anderen Angeboten des Trägers.

Wir sind von Ihnen begeistert, wenn Sie:

  • Familien bei ihrer eigenen Lösungsfindung unterstützen und dabei auf Ihre Beratungskompetenzen zurückgreifen,
  • Probleme zur Kenntnis nehmen und Lösungen fokussieren,
  • Lust auf stationäre Jugendhilfe haben,
  • gerne im Team arbeiten,
  • über Berufserfahrung verfügen,
  • Krisen als bereichernde Herausforderung verstehen,
  • Kinderschutzerfahren sind und
  • ein abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium in (Sozial-)Pädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation haben.


Sie sind von uns begeistert, weil wir:
  • Ihnen eine herzliche Atmosphäre mit fröhlichen Kolleg:innen bieten,
  • eine gute und daher konstruktive Vernetzung zu den lokalen Jugendämtern als Auftraggeber sowie zu stationären Anschlussmaßnahmen aufgebaut haben,
  • Sie mit guten Betriebsmitteln ausstatten: eigenes und voll eingerichtetes Büro, zusätzliche Räumlichkeiten für beispielsweise Elterngespräche, gruppeneigener Betriebswagen,
  • ein zuverlässiger Arbeitgeber mit flachen Hierarchien sind,
  • Ihnen einen großen Gestaltungsspielraum und Raum für Ihre Ideen bieten (das meinen wir ernst!),
  • Sie durch Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten unterstützen,
  • Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach AVB zahlen,
  • Ihnen eine betriebliche Altersversorgung bieten und
  • Ihre Kompetenzen weiter fördern und Aufstiegsmöglichkeiten bereitstellen.

Die Beschreibung gefällt Ihnen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte per E-Mail oder Online-Bewerbung an...

Kontakt:
Matthias Blechschmidt (Regionalgeschäftsführung) m.blechschmidt@kjhv.de

Bei Fragen erreichen Sie uns gerne in der Geschäftsstelle Reinickendorf unter 030 / 417 960.

Kinder- und Jugendhilfe-Verbund ¦ KJSH Stiftung
Scharnweberstr. 25, 13405 Berlin
https://kjhv.de/home-zentral1-2/stellenanzeigen-kjhv-berlin-brandenburg/

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 105106: Sozialpädagog:in (m/w/d) für elternaktivierende Krisenwohngruppe

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.