Werbung
Sozialarbeiter*in an der Schule am Gartenfeld
Angebot gültig bis: 16-10-2022
Job für Sozialarbeiter *in ¦ Soziale Arbeit ¦ Schulsozialarbeit ¦ Grundschule ¦ Teilzeit: 75% RAZ ¦ multiprofessionelles Team ¦ betriebliche Altersvorsorge ¦ bezahlte Fort- und Weiterbildung ¦ Bezahlung nach AVR der Diakonie

Arbeitsfeld: Soziales/Pädagogik/Bildung
Stelle für: Fachkräfte
Eintrittsdatum: nächstmöglich
Stellenumfang: Teilzeit
Arbeitsort: Spandau
Einrichtung: Johannesstift Diakonie Jugendhilfe

Das Team
Sie arbeiten zusammen mit zwei Kolleg*innen in einem Team der Schulsozialarbeit. Ein*e weitere*r Kolleg*in ist für die Arbeit mit den Willkommensklassen zuständig. Die Grundschule am Birkenhain zeichnet sich durch ein kollegiales Miteinander zwischen Lehrkräften und Schulsozialarbeitern aus.

Das Tätigkeitsumfeld
Die Grundschule am Birkenhain im Spandauer Stadtteil Wilhelmstadt hat ca. 450 Schülerinnen und Schüler aus über 80 Nationen, die von rund 30 Lehrkräften unterrichtet werden. Alle Beteiligten haben einen großen Gestaltungsspielraum in ihrem Arbeitsfeld.

Unser Angebot an Sie

  • Mit unserem BVG-Firmenticket fahren Sie nicht nur deutlich günstiger sondern auch umweltfreundlich.
  • Bis zu 10 Fortbildungstage im Jahr bieten Ihnen die Möglichkeit sich fachlich weiter zu entwickeln.
  • Für Ihre Gesunderhaltung bezuschussen wir Präventionskurse mit bis zu 100 € jährlich.
  • Mit unserer betrieblichen Altersvorsorge denken wir schon jetzt an Ihre Zukunft.
  • Mit exklusiven Vergünstigungen bei namhaften Dienstleistern und Online-Shops sparen Sie bei jedem Einkauf.

Ihr Profil

  • Sie organisieren Ihre Arbeit selbständig, flexibel und an den Abläufen und Bedürfnissen des Schulbetriebes orientiert.
  • In Konflikten sorgen Sie souverän, umsichtig und lösungsorientiert für einen Interessensausgleich unter den Beteiligten.
  • Gruppenangebote zum sozialen Lernen gestalten Sie eigenverantwortlich, kreativ, anlassbezogen und zielgruppenorientiert.
  • Sie beraten umsichtig, lösungsorientiert und aktivierend.
  • In krisenhaften Situationen bewahren Sie „einen kühlen Kopf“ und sind auch unter großem Stress fachlich handlungssicher.
      Die Zusammenarbeit mit Anderen setzt bei Ihnen kreative Potentiale frei und sorgt für begeisternde Ergebnisse.

    Noch zu wissen
    Die Arbeitszeit wird nach dem so genannten Schulsekretärinnenmodell geleistet. Die Arbeitszeit ist in der Schulzeit höher als 75% RAZ, dafür sind alle Schulferien frei.

    Ihre Bewerbung
    Bitte bewerben Sie sich vorrangig per E-Mail (bewerbung@jsd.de) zur Referenznummer JUH_001138 bis zum 16.10.2022. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren - unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder Behinderung. Interne Bewerbungen haben bei gleicher Eignung Vorrang.

    Kontakt:
    Johannesstift Diakonie Jugendhilfe gGmbH
    Entwicklung, Bildung & Begleitung
    Herrn Richard Warsow
    Schönwalder Allee 26/45
    13587 Berlin
    Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 123296: Sozialarbeiter*in an der Schule am Gartenfeld

    Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.