Werbung
Lebenshilfe Krefeld sucht päd. Fachkraft (m/w/d) für das Ambulant Unterstützte Wohnen
Angebot gültig bis: 30-06-2021
Die Lebenshilfe Krefeld e.V. ist eine von betroffenen Eltern gegründete Selbsthilfevereinigung, welche sich seit 1962 für die Belange von Menschen mit einer geistigen oder mehrfachen Behinderung im Stadtgebiet Krefeld einsetzt. Neben Wohn-, Betreuungs- und Beratungsangeboten für Menschen mit Behinderung bzw. deren Angehörige betreibt die Lebenshilfe Krefeld zwei integrative Kindertagesstätten sowie einen ambulanten Pflegedienst.

Der Bereich Ambulant Unterstütztes Wohnen (AUW) ist ein ambulanter Fachdienst. Er bietet erwachsenen Menschen mit einer geistigen oder mehrfachen Behinderung Betreuung, Unterstützung, Assistenz sowie eine entsprechende Förderung und ermöglicht ihnen so eigenständiges Wohnen und Leben. Dabei ist es Ziel, diese Menschen durch ganzheitlich orientierte individuelle Beratung und zielgerichtete Unterstützung dahin zu begleiten, ihr Leben soweit wie möglich selbstbestimmt und selbstverantwortet zu planen und zu gestalten. Im gesamten Stadtgebiet von Krefeld unterstützt und begleitet die Lebenshilfe Krefeld Menschen mit Behinderung, die in selbst angemieteten Wohnungen alleine, zu zweit, in Partnerschaft/Familie oder in Wohngemeinschaft leben.

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine attraktive Vergütung nach unserem Haustarif in Anlehnung an den TVÖD, ein betriebliches Gesundheitsförderungsprogramm mit Salvea und ein für Sie als Mitarbeiter kostenloses breitgefächertes Fortbildungsprogramm. Außerdem gibt es bei der Lebenshilfe Krefeld 30 Tage Urlaub pro Jahr sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.


Der Stellenumfang liegt zwischen 19,5 und 32 Wochenstunden. Die Stelle ist außerdem unbefristet zu besetzen.

Wir bieten Ihnen:

• Eine attraktive Vergütung in Anlehnung an den TVÖD
• Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
• 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr
• Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
• eine individuelle betriebliche Gesundheitsförderung in Kooperation mit Salvea

Die Voraussetzungen sind:

• abgeschlossene Berufsausbildung / Studium im pfleg. / päd. Bereich
• mind. 1-jährige Berufserfahrung im Umgang mit Menschen mit kognitiven oder seelischen Einschränkungen
• Bereitschaft Menschen mit Einschränkungen in ihrem selbstbestimmten Leben zu unterstützen
• Wertschätzender und respektvoller Umgang mit den Klienten und deren Angehörigen
• Erfahrung in der Erstellung von BEI_NRW von Vorteil
• Selbstständiges und strukturiertes Arbeitsverhalten
• Kollegiales Arbeiten im Team
• Flexibilität im Nachmittagsbereich ist zwingend erforderlich
• Führscheinklasse B wünschenswert

Die Aufgaben Aufgaben / Tätigkeiten sind:

• Anleitung und Unterstützung anhand der Förderziele des BEI_NRW in Bereichen der Alltagsstrukturierung, der hauswirtschaftlichen Förderung, der persönlichen Hygiene, der Gesundheit, der Pflege sozialer Kontakte und Beziehungen sowie Unterstützung bei einer aktiven Freizeitgestaltung
• Die Übernahme von Fallverantwortung einzelner Klienten
• Vernetzendes Arbeiten mit anderen Institutionen und Kooperationspartnern

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung möglichst per Mail an a.bitz@lebenshilfe-krefeld.de
oder per Post an Lebenshilfe Krefeld e.V., Frau Bitz, St. Anton Str. 71, 47798 Krefeld. Ihr Ansprechpartner bei Fragen ist Herr Misic, Ambulant Unterstütztes Wohnen,
Tel: 02151/325454-25. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Infos zu unseren Diensten und Einrichtungen finden Sie unter: www.lebenshilfe-krefeld.de oder auf www.facebook.com/LebenshilfeKR

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 99394: Lebenshilfe Krefeld sucht päd. Fachkraft (m/w/d) für das Ambulant Unterstützte Wohnen

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.