Werbung
Sozialpädagoge / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) als Koordinations­fachkraft des Kinderhospizstützpunktes
Angebot gültig bis: 31-07-2020
Das Kinder- und Jugend­hospiz Löwenherz in Syke bei Bremen nimmt Kinder sowie Jugendliche und junge Erwachsene mit lebens­verkürzend ver­laufenden Krank­heiten auf, bei denen eine Heilung nach dem Stand der Medizin ausgeschlossen ist. Zusätzlich bietet der Verein mit seinen ambulanten Kinder­hospizdiensten in Bremen, Braunschweig und Lingen Familien Begleitung und Unter­stützung an.

Für den Kinder­hospiz-Stützpunkt Löwenherz in Lingen (Castellstraße 11) sucht der Verein Kinderhospiz Löwen­herz e.V. zum 01.08.2020 einen

Sozialpädagogen / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) als Koordinations­fachkraft des Kinderhospizstützpunktes


in Teilzeit

Ihre Aufgaben
Das Aufgaben­feld beinhaltet u.a. die Koordination der Begleitung von Familien mit unheilbar erkrankten Kindern durch Ehren­amtliche, eine pädiatrisch-palliative Beratung der Familien sowie die regionale Vernetzungs­arbeit und die Zusammen­arbeit mit den kooperierenden Hospiz­diensten.

Wir wünschen uns

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesund­heits- und (Kinder-)Kranken­pfleger (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozial­pädagogik
  • Erfahrung im Bereich Mitarbeiter­führung
  • Berufserfahrung in der pädiatrischen Palliativ­versorgung
  • Idealerweise Erfahrung in der Erwachsenen­bildung
  • Kommunikations- und Team­fähigkeit
  • Flexibilität und Mobilität (Führer­schein der Klasse B)
  • Die Bereit­schaft, sich auf eine beziehungs­orientierte Arbeit mit den Familien und den Ehren­amtlichen einzulassen

    Bei uns erwartet Sie

  • Ein lebendiges, engagiertes und motiviertes Team
  • Ein facettenreiches Aufgaben­gebiet mit eigen­verantwortlichem Handlungs­spiel­raum
  • Interne und externe Fortbildungs­möglichkeiten sowie regel­mäßige Supervision und Team­besprechungen
  • Eine angemessene Vergütung
  • Ein mitarbeiter­orientierter Führungsstil und ein wert­schätzendes Miteinander
  • Individuelle Möglichkeiten für kleinere und größere Auszeiten nach lang­jähriger Mitarbeit in Form von Sabbatzeit
  • Betriebliches Gesund­heits­management (Hansefit, JobRad)
  • Sonder­zahlungen, wie Urlaubs-, Weihnachts- und Jubiläums­geld
  • Kontakt:
    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre voll­ständige Bewerbung per E-Mail an bewerbung@loewenherz.de.

    Aus Gründen der Nachhaltig­keit bitten wir von Bewerbungen in Papier­form abzusehen. Für fach­liche Fragen steht Ihnen Frau Kirsten Höfer, Leitung ambulante Kinder­hospiz­arbeit Löwenherz, unter der Telefon­nummer 04242 5925-28 oder per E-Mail gerne zur Verfügung.

    Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 90334: Sozialpädagoge / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) als Koordinations­fachkraft des Kinderhospizstützpunktes

    Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.