Werbung
Wir suchen eine*n SOZIALPÄDAGOG*IN 30 Stunden ab 15.03.2020
Angebot gültig bis: 27-02-2020
Als zukunftsorientierter, berlinweit agierender Träger der Kinder- und Jugendhilfe entwickeln, erproben und realisieren wir in der Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH chancengerech-te Bildungs- und Unterstützungsangebote in Kitas, Schulen, in den Hilfen zur Erziehung, im Rahmen von Berufsorientierung und Ausbildung sowie in der Stadtteilarbeit.

In der schulbezogenen Sozialarbeit an einer ISS in Nord-Neukölln unterstützen wir insbesondere Schüler/innen der 7. Und 8. Klassen, sich erfolgreich in den Schulalltag integrieren zu können. Damit dies gelingt bedarf es auch intensiver Elternarbeit. Um diese in Kontakt mit Schule zu bringen und sie aktiv einzubinden, wurde in diesem Schuljahr das „Klassenpaten“-Projekt entwickelt. Hier können Eltern ihre Ressourcen je nach Möglichkeit und Wunsch einbringen, um diese zum bestmöglichen Bildungserfolg der Kinder zu nutzen. Ziel der Arbeit ist es dabei, dass Eltern, Schüler*innen und Lehrkräfte kompetent und gemeinsam den vielfältigen Herausforderungen im Schulalltag begegnen können.

IHRE AUFGABEN
- Inhaltliche Mitgestaltung regelmäßiger Elterntreffen
- Weiterentwicklung des Klassenpatenkonzeptes
- Koordination und Begleitung von Klassenbesuchen durch die Eltern
- Elterngespräche und Hausbesuche
- Gestaltung von Gruppensettings mit Eltern und Schüler*innen
- Beratung, Begleitung und Unterstützung von Schüler*innen in problematischen Lebenssituationen
- Gruppenarbeit zur Förderung sozialer Kompetenzen
- intensive Zusammenarbeit mit Lehrer*innen, Team, Jugendamt, Schule

WAS SIE ERWARTET
- eine offene, partizipative und wertschätzende Unternehmenskultur mit Raum für eigene Ideen und Engagement
- TV-L-nahes Vergütungssystem mit tarifgleicher Eingruppierung und Stufenregelung, 30 Tage Urlaub, Krankengeldzuschuss sowie einer Jahressonderzahlung
- Beschäftigung nach dem Schulsekretär*innenmodell

WAS WIR UNS WÜNSCHEN
- staatliche Anerkennung als Sozialpädagoge*in
- gern mit Zusatzausbildung für systemische Familien -oder Multifamilientherapie
- Berufserfahrung in schulischen Kontexten und mit der Arbeit in Gruppen
- Methodenkompetenz in der Bewältigung von Konflikten
- Bereitschaft zur multifamilientherapeutischen Arbeit
- Spaß an selbstständiger und eigenverantwortlicher Arbeit

ARBEITSORT
- Berliner Bezirk Neukölln

Kontakt:
NEUGIERIG GEWORDEN?
Wenn Ihnen Teamgeist wichtig ist, Sie mit Engagement und Freude bei der Arbeit sein möchten und sich in der fachlichen Beschreibung wiederfinden, dann heißen wir Sie in unserem Team herzlich willkommen. Schicken Sie uns einfach Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 27.02.2020 per E-Mail an: mikrikow@pfefferwerk.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden wir bei gleicher Eignung besonders berücksichtigen.

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 88997: Wir suchen eine*n SOZIALPÄDAGOG*IN 30 Stunden ab 15.03.2020

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.