Werbung
Sozialpädagogische Fachkraft für substituierte Drogengebraucher_innen (Berlin-Neukölln)
Angebot gültig bis: 24-07-2020

ADV gGmbH sucht


für das Team Braunschweiger in Berlin-Neukölln

eine sozialpädagogische Fachkraft
(Sozialarbeiter_in/Sozialpädagog_in, Pädagog_in, Ergotherapeut_in,
Heilerziehungspfleger_in, Erzieher_in, Psycholog_in)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

mit einer Arbeitszeit zwischen 28,88 und 38,5 Wochenstunden
(je nach vertraglicher Vereinbarung)


Aufgabenschwerpunkt:
Sie übernehmen die psychosoziale Betreuung von substituierten Drogengebraucher_innen im Rahmen des Betreuten Wohnens.


Wir suchen:
eine_n Kolleg_in, die/der ressourcenorientiert unsere Klient_innen bei der Teilhabe unterstützt, gute sozialrechtliche Kenntnisse, eine selbstständige Arbeitsweise und Flexibilität mitbringt und bereit ist, im Interesse unserer Klient_innen soziale Räume zu erschließen und sich zu vernetzen.

Wir bieten:
eine umfangreiche Einarbeitung in das vielseitige und abwechslungsreiche Arbeitsgebiet, kollegiale Zusammenarbeit in einem erfahrenen und engagierten Team, Flexibilität bei der Arbeitszeit, regelmäßig externe Supervision und Förderung von Fort- und Weiterbildung durch den Träger.

Der Bürostandort des Teams befindet sich in fußläufiger Nähe zum U-/S-Bahnhof Neukölln.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte schicken Sie diese vorzugsweise per Mail an:

Kontakt:
bewerbungen@adv-berlin.org

oder per Post an:

Kristine Leicht
Fachliche Leitung
ADV gGmbH
Perleberger Str. 27
10559 Berlin

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 88177: Sozialpädagogische Fachkraft für substituierte Drogengebraucher_innen (Berlin-Neukölln)

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.