Werbung
Erzieher/in (m/w/d) - S 8a TVöD-SuE mit 35 – 37 Std./Woche
Angebot gültig bis: 08-02-2020
Die Gemeinde Gräfelfing (ca. 14.000 Einwohner), Landkreis München, sucht für ihren gemeindlichen Kindergarten „Spatzennest“ ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Erzieher/in (m/w/d) - S 8a TVöD-SuE
mit 35 – 37 Std./Woche

Der modern ausgestattete Kindergarten liegt inmitten der Gartenstadt Gräfelfing. Zur Einrichtung gehört ein großer Garten mit verschiedenen Spielgeräten, der den Kindern viel Platz zum Spielen und Herumtoben bietet. In dem nahegelegenen Park und Wald, sowie an der Würm gibt es vielfältige Möglichkeiten, die Natur zu er-kunden und spannende Abenteuer zu erleben.

Harmonisch zusammenarbeitende Teams, Personalförderungsmaßnahmen und optimale Arbeitsbedingungen haben für uns einen hohen Stellenwert. Aufgrund unserer kurzen Entscheidungswege innerhalb der Gemeindeverwaltung können wir dabei flexibel und schnell auf die Wünsche unserer Mitarbeiter/innen reagieren.

Wir freuen uns auch sehr auf Bewerbungen von männlichen Pädagogen, die daran interessiert sind, das im Jahr 2015 gestartete Gräfelfinger Projekt „Jungs von heute“ weiter zu entwickeln und umzusetzen. In diesem einrichtungsübergreifenden Projekt legen wir ein besonderes Augenmerk auf die speziellen Bedürfnisse, die gerade Jungs in ihren Entwicklungsphasen haben.


Sie bringen mit:
• Freude im Umgang mit Kindern
• Verständnis für die vielfältigen Bedürfnisse der Kinder
• Respekt und Wertschätzung gegenüber der Individualität jedes Kindes
• einfühlsame und verständnisvolle Begleitung der Kinder in ihrer Entwicklung
• verantwortungsbewusste und teamorientierte Arbeitsweise
• Kreativität und Ideen - verbunden mit der Intention, auch neue Wege zu gehen
• Engagement und Freude an der Weiterentwicklung der pädagogischen Qualität in der Einrichtung
• vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Team, den Eltern und dem Träger

Wir bieten Ihnen:
• leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD-SuE
• Arbeitsmarktzulage
• Leistungszulagen bzw. Leistungsprämien nach § 18 TVöD
• Großraumzulage München
• einen krisensicheren Arbeitsplatz
• Begleitung und Unterstützung bei Bedarf in allen pädagogischen Angelegenheiten durch eine
Diplom-Sozialpädagogin und eine weitere pädagogische Fachberatung
• Gesundheitsförderungsmaßnahmen wie z. B. Massagen am Arbeitsplatz
• sichere arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, die durch eigene freiwillige
Beiträge rentensteigernd ergänzt werden kann
• optimale Verkehrsanbindungen
• Möglichkeit zur Mitgestaltung des pädagogischen Konzeptes
• vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
• Freiraum für Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten und Kreativität
• ein motiviertes und aufgeschlossenes Team qualifizierter Mitarbeiter/innen


Durch Ihre Mitarbeit in der Gemeinde Gräfelfing haben Sie die Möglichkeit, das öffentliche Leben mit zu organisieren und damit die Zukunft der Bürgerinnen und Bürger und insbesondere deren Kinder nachhaltig zu gestalten und positiv zu beeinflussen.

Kontakt:
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie mit den üblichen Unterlagen bitte bis zum 07.02.2020 an die Gemeinde Gräfelfing, Ruffiniallee 2, 82166 Gräfelfing, senden. Falls Sie Ihre Bewerbung in digitaler Form an bewerbung@graefelfing.bayern.de übermitteln wollen, bitten wir Sie, Ihre Dateien nur im PDF-Format zu übersenden.
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 87616: Erzieher/in (m/w/d) - S 8a TVöD-SuE mit 35 – 37 Std./Woche

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.