Werbung
Sozialpädagogin od. vergleichb. Qualifikation (aus parität. Gründen weiblich) für 30 Wochenstunden (m/w/d)
Angebot gültig bis: 10-12-2019
JaKuS gGmbH
Neue Wege bei der Unterstützung junger Menschen

Sozialpädagogin od. vergleichb. Qualifikation (aus parität. Gründen weiblich) für 30 Wochenstunden (m/w/d)

Für das Zweier-Team in der BEW-Hausgemeinschaft suchen wir ab November 2019 eine erfahrene, engagierte, humorvolle pädagogische Fachkraft.
Das BEW Projekt (Betreutes Einzelwohnen)  befindet sich am Teltower Damm im Süden Zehlendorfs. In der der Hausgemeinschaft leben sieben 16- bis 20-jährige Jugendliche in einem Mehrfamilienhaus zusammen. Sie werden von einem Beraterpaar betreut, das in der Regel nachmittags und abends vor Ort ist, die Jugendlichen unterstützt, begleitet, berät – in allen Alltags- und Lebensfragen und dabei das Umfeld der Jugendlichen mit einbezieht.

Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit:

  • Psychosoziale Betreuung im Rahmen der Jugendhilfe
  • Ermittlung des Hilfebedarfs der Jugendlichen, enge Zusammenarbeit mit dem Jugendamt, Personensorgeberechtigten und Dritten im Hilfeplanverfahren
  • Hilfe bei der Verselbständigung durch die gezielte Förderung alltagspraktischer Fähigkeiten und Stärkung persönlicher, emotionaler und sozialer Ressourcen
  • Etablierung einer vertrauensvollen und verlässlichen Beratungsbeziehung als Grundlage für einen positiven Hilfeverlauf (i.d.R. ca. 2 Jahre)
  • Unterstützung bei Schulbesuch und Ausbildung, Kontakt zu Kursleitung, Lehrer*innen und Ausbilder*innen, Vermittlung von Nachhilfe
  • Begleitung  im Umgang mit Behörden

    Was Sie mitbringen sollten:

  • sozialpädagogisches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Lust und Interesse an der Arbeit mit Jugendlichen
  • hohe Fachkompetenz und Reflexionsbereitschaft
  • die Fähigkeit, selbstständig und im Zweier-Team zu arbeiten.
  • lösungs- und ressourcenorientierte Haltung

    Dafür bieten wir Ihnen:

  • 30 Wochenstunden mit Option auf  bis zu 39 Wochenstunden
  • Arbeitszeiten wochentags tagsüber
  • Eng an den TVL angelehnte Entlohnung
  • systematische Einarbeitung, enge fachliche Anbindung und Begleitung
  • Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten
  • einen Träger, der eine aktive Mitgestaltung an Prozessen ermöglicht
  • einen Arbeitsplatz, an dem Eigenverantwortung und Kreativität gefördert werden
  • 30 Urlaubstage
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

    Wir freuen uns auf eine engagierte, humorvolle Kollegin! 
    Haben wir Ihr Interesse geweckt?
    Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal
    https://app.connectoor.de/jobview/applyform?jobid=5d9b339eddb233af268b464e

  • Kontakt:
    JaKuS gGmbH
    Bülowstr. 52
    10783 Berlin

    https://app.connectoor.de/jobview/applyform?jobid=5d9b339eddb233af268b464e

    Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 84320: Sozialpädagogin od. vergleichb. Qualifikation (aus parität. Gründen weiblich) für 30 Wochenstunden (m/w/d)

    Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.