Werbung
Erzieher (m/w/d) für die Arbeit mit seelisch beeinträchtigten Menschen in unserem Ambulanten Wohnverbund gesucht
Angebot gültig bis: 31-07-2019
Raum zum Leben
eine entscheidende Voraussetzung für Lebensqualität

Für den Ambulanten Wohnverbund für Menschen mit seelischer Beeinträchtigung im Bezirk Pankow suchen wir zur Verstärkung unseres engagierten Teams ab sofort eine Erzieher*in.


Ziel unserer Arbeit ist die Stärkung von Lebensqualität, Selbstbestimmtheit und Selbstständigkeit der von uns betreuten Menschen. Hierzu unterstützen wir diese Menschen entsprechend ihrer individuellen Anliegen und Hilfebedarfe. Grundlage unserer Arbeit ist ein wertschätzendes Miteinander.

Was wir Ihnen bieten:

  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Vollzeittätigkeit im Umfang von 39 Wochenstunden
  • einen vorerst auf ein Jahr befristeten Arbeitsvertrag mit der Option auf Entfristung
  • ein attraktiver Bruttolohn in Höhe von 3006,88 € sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • in Abhängigkeit vom Jahresergebnis eine freiwillige jährliche Sonderzahlung
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung bei der Kitaplatzsuche sowie
  • ein gutes Arbeitsklima, Fortbildung und Supervision.

Was wir uns wünschen:

  • einen Abschluss als Erzieher*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Ergotherapeut*in, Heilerziehungspfleger*in oder eine vergleichbare Ausbildung im Gesundheits- und Sozialbereich entsprechend einer Fachkraft
  • Erfahrung im sozialpsychiatrischen Arbeitskontext von Vorteil
  • Flexibilität, Souveränität sowie einen umsichtigen, professionell gelassenen Umgang mit den von uns begleiteten Menschen

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung von seelisch beeinträchtigten Menschen im Rahmen der Bezugsbetreuung in unseren Therapeutischen Wohngemeinschaften sowie im Rahmen des Betreuten Einzelwohnens
  • Gestaltung von Gruppenangeboten zur Freizeit- und Kontaktgestaltung

Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei vergleichbarer Eignung bevorzugt.

Kontakt:
Bei Fragen steht Ihnen gern Frau Esther Lehr, Leiterin Ambulanter Wohnverbund,
unter folgender Telefonnummer: 030 / 47 477 465 zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich bis 21.06.19 bevorzugt auf unserer Karriereseite https://jobs.ass-berlin.org unter dem Punkt Menschen mit seelischer Beeinträchtigung oder alternativ per Mail an: kontakt.c@ass-berlin.org .

Wir freuen uns schon auf Sie!

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 79783: Erzieher (m/w/d) für die Arbeit mit seelisch beeinträchtigten Menschen in unserem Ambulanten Wohnverbund gesucht

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.