Werbung
Teamleitung (m/w/d) für Krisen-/Clearingunterbringung
Angebot gültig bis: 25-02-2019
Die Bürgermeister Reuter Soziale Dienste gGmbH bietet als freier Träger der Jugendhilfe innovative Angebote für Kinder, Jugendliche und junge Familien.
Für unser stationäres Gruppenangebot einer Krisen-/Clearingunterbringung für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine erfahrene Sozialpädagogin/einen Sozialpädagogen


(Teilzeit 25-30/unbefristet)

In einer Krisen-/Clearinggruppe erfolgen Inobhutnahmen von Kindern, die kurzfristig aufgrund von akuten Notsituationen oder im Rahmen von Kinderschutzfällen nach §§ 42 oder 34 SGB VIII untergebracht werden müssen. Die Kinder werden von Erzieher*innen rund um die Uhr betreut und versorgt.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:
• Begleitung von Aufnahmen in enger Zusammenarbeit mit den Kindernotdiensten oder den Jugendämtern
• gemeinsame Erarbeitung des weiteren Weges der Kinder zusammen mit den Jugendämtern und den Familien (Clearing Prozess)
• Eltern- und Familienarbeit
• Zusammenarbeit mit den zuständigen Jugendämtern, Vormündern und anderen Kooperationspartnern
• Beratung der pädagogischen Fachkräfte in Fallbesprechungen
• Unterstützung des Teams in fachspezifischer Wissensvermittlung
• Teamleitung als Schnittstelle zwischen den Erzieher*Innen und der pädagogischen Leitung
• Konzeptentwicklung und Weiterentwicklung des Angebotes zusammen mit der pädagogischen Leitung

Wir bieten Ihnen bei Ihrer neuen Tätigkeit:
• ein innovatives Arbeitsfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
• Tätigkeit im Tagesdienst
• einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modern ausgestatteten Haus
• mehrere stationäre Wohnformen in einem Haus mit der Möglichkeit einer unkomplizierten und schnellen Unterstützung z.B. in Krisensituationen
• regelmäßige externe Leitungssupervision
• Fachanleitung
• leistungsgerechte Vergütung (analog TV-L Berlin)
• 30 Tage Urlaub/Jahr
• einen unbefristeten Arbeitsplatz
• einen steuerfreien Fahrtkostenzuschuss in Höhe von 44 EUR
• eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen
• die Möglichkeit der vorübergehenden vergünstigten Anmietung von Apartments für nicht in Berlin Wohnende
• die Möglichkeit für einen Betriebskitaplatz

Ihr Profil:
• abgeschlossenes Pädagogikstudium (Dipl./Master)
• Leitungserfahrung in der stationären Jugendhilfe im Bereich der Krisenunterbringung oder mindestens in einem ähnlichen Aufgabenfeld
• eine systemische Zusatzqualifikation ist wünschenswert
• die Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten sowie der partnerschaftlichen Zusammenarbeit im Team
• Bereitschaft das Team in der pädagogischen Arbeit zu unterstützen
• Belastbarkeit und strukturierte Arbeitsweise
• Freude am Aufbau und Mitgestaltung eines neuen Angebotes

Wenn Sie sich von unserem Stellenangebot angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: bewerbung@brst.de.

Bei inhaltlichen Fragen können Sie sich gerne an Constanze Lerch (Fachbereichsleitung) unter Tel.: 030/491022 413 oder lerch@brst.de wenden.
Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage www.sozialedienste.brst.de

Kontakt:
Bürgermeister Reuter Soziale Dienste gGmbH
Stefan Paul
Antwerpener Str. 40
13353 Berlin
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 75207: Teamleitung (m/w/d) für Krisen-/Clearingunterbringung

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.