Werbung
Praxisstelle im Bereich Familienförderung und Kinder-und Jugendarbeit
Angebot gültig bis: 28-02-2019
Praxisstelle im Bereich Familienförderung und Kinder-und Jugendarbeit in Neukölln (Kinder-und Jugendhilfeverbund I KJSH Stiftung)

Sie sind auf der Suche nach einer vielseitigen Praxisstelle für Ihr duales Studium der Sozialen Arbeit?
Sie haben Freude an der Begegnung und Arbeit mit Familien, sind kontaktfreudig und kreativ?
Selbstständiges und flexibles Arbeiten sind Ihnen vertraut?
Der Kinder-und Jugendhilfeverbund in Neukölln (Bereiche Familienförderung gemäß §16 SGB VIII, sowie Kinder-und Jugendförderung gemäß §11 SGB VIII) ermöglicht Ihnen einen umfangreichen Einblick in den Bereich der (präventiven) Arbeit mit Familien. Sie bekommen Raum und Möglichkeiten eigene Ideen einzubringen und umzusetzen und somit Ihr Praktikum flexibel und auch an Ihren Interessen orientiert zu gestalten.
Außerdem: Je nach Ihrer Interessenlage, Bedarf und nach Absprache, ist es möglich, dass Sie darüber hinaus in weitere pädagogische Arbeitsbereiche Einblicke erhalten (z.B. stationäre Kinder-und Jugendhilfe und Ambulante Hilfen zur Erziehung), was zu einer fundierteren Orientierung beitragen kann.

Wir bieten:
- einen Praktikumsplatz in der Familienförderung Süd Neuköllns (Bereiche Familienförderung gemäß §16 SGB VIII, sowie Kinder-und Jugendförderung gemäß §11 SGB VIII), in Voll-oder Teilzeit
- einen ansprechenden und sehr gut ausgestatteten Arbeitsplatz
- ein breites Spektrum an beruflichen Orientierungsmöglichkeiten im pädagogischen Bereich
- selbstständiges und flexibles Arbeiten (Zeit und Ort)
- Kontakt und Austausch mit Familien in unterschiedlichen Lebenslagen
- Einblicke in administrative Aufgaben
- Raum für eigene Ideen und Möglichkeiten der Umsetzung
- gemischtes pädagogisches Team
- sozialpädagogische Anleitung
- Vergütung nach Rücksprache möglich

Voraussetzungen:
- Sie befinden sich in einem pädagogischen (!) Studium.
- Sie haben Interesse und Freude an der u.a. offenen Arbeit mit Familien und (Klein-)Kindern in verschiedenen Lebenslagen.
- Sie sind kontaktfreudig.
- Sie besitzen die Fähigkeit und Motivation selbstständig zu arbeiten.
- Sie haben die Fähigkeit (Teil-)Verantwortungen zu übernehmen.
- Sie sind fähig im Team zu arbeiten.
- Sie haben kreatives Vorstellungsvermögen hinsichtlich der Ausgestaltung der an sie heran getragenen Aufgaben und Anforderungen.
- Sie sind flexibel, mitdenkend und empathisch.

Haben wir Sie angesprochen und Ihre Neugier geweckt? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung zu und wir freuen uns auf ein baldiges Kennenlernen.
Bewerbungen bitte per E-Mail an: Stine Glatz s.glatz@kjhv.de
Kinder-und Jugendhilfeverbund Berlin – Brandenburg I KJSH Stiftung
Jahnstraße 26
12347 Berlin
https://kjhv.de/home-zentral1-2/
http://kjhv.de/familienpunkt-neukoelln/

Kontakt:
Stine Glatz s.glatz@kjhv.de
Kinder-und Jugendhilfeverbund Berlin – Brandenburg I KJSH Stiftung
Jahnstraße 26
12347 Berlin
https://kjhv.de/home-zentral1-2/
http://kjhv.de/familienpunkt-neukoelln/
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 73856: Praxisstelle im Bereich Familienförderung und Kinder-und Jugendarbeit

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.