Werbung
Pädagogische Fachkraft für integrative Wohngruppe in Erfurt gesucht!
Angebot gültig bis: 28-02-2019
Die Stiftung Leuchtfeuer ist eine gemeinnützige Stiftung zur Förderung von Bildung, Ausbildung, Erziehung und Rehabilitation. Als Mitglied des paritätischen Wohlfahrtverbandes sind wir deutschlandweit an acht Standorten mit rund 160 Mitarbeitern (m/w/d) vertreten. Darüber hinaus ist die Stiftung Leuchtfeuer Teil eines europaweiten Stiftungsnetzwerks.

Zur Unterstützung unserer stationären Hilfen in Erfurt suchen wir zum 01.01.2019 für unsere Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Asylsuchende (perspektivisch: integrative Wohngruppe) eine pädagogische Fachkraft in Festanstellung (25 Std./Woche).

In unserer Wohngruppe betreuen Sie zunächst unbegleitete minderjährige Asylsuchende in stationärer Unterbringung in ihrem Lebensalltag. Ab März 2019 ist der Übergang zu einer integrativen Wohngruppe geplant, in der deutsche und ausländische Jugendliche im Alter von 14 – 18 Jahren untergebracht sein werden.


ZU IHREN TÄTIGKEITEN GEHÖREN:
• Beratung und Unterstützung bei individuellen Fragestellungen
• Übernahme organisatorischer Aufgaben im Wohnumfeld
• Zusammenarbeit im Team, mit Fachdiensten und Behörden
• Anleitung und Unterstützung zur Übernahme hauswirtschaftlicher und praktischer Tätigkeiten im Wohnumfeld
• Gestaltung und Koordination verbindlicher Tagesstrukturen
• Betreuung und Begleitung der Kinder und Jugendlichen im Alltag, in Freizeit und Schule


WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN:
• Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher (m/w/d) oder eine vergleichbare sozial-/heilpädagogische Fachausbildung
• Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Jugend-/ Heimerziehung und Freizeitpädagogik
• Kontaktfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Urteilsvermögen
• Methoden- und Beratungskompetenz, Entscheidungsbereitschaft
• Gestaltungsmotivation, kreative und handwerkliche Fähigkeiten
• Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit


WIR BIETEN IHNEN:
• Eine angemessene Vergütung
• Einen gut begleiteten Einarbeitungsprozess
• Ein interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld
• Kontinuierliche Fachberatung und Supervision


Wenn Sie sich angesprochen fühlen und auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeit sind, freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen. Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bitte per Mail an anheuern@stiftung-leuchtfeuer.de.

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Peggy Hoppe, Tel.: 0361 6545473.

Kontakt:
Stiftung Leuchtfeuer
Peggy Hoppe
Tel.: 0361 6545473
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 72855: Pädagogische Fachkraft für integrative Wohngruppe in Erfurt gesucht!

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.