Werbung
Prowo e.V. sucht Aktivierer
Angebot gültig bis: 14-12-2018
Wir arbeiten bei Sojus von Prowo e.V. mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit psychosozialen Auffälligkeiten und Drogenmissbrauch.

Für unsere

intensiv betreuten Individualangebote (BEW)

suchen wir eine(n) Sozialpädagog*in.

Schwerpunkt der neuen Stelle ist die Schaffung und Durchführung eines regelmäßigen Beschäftigungsprogramms für den Teil unserer jugendlichen Bewohner*innen, denen es aufgrund ihrer Erkrankungen noch nicht gelingt extern Schule, Praktikum oder Ausbildung zu machen. Unser großes Appartementhaus mit Garten in
Berlin – Johannisthal (Bezirk Treptow-Köpenick) bietet dazu viele Möglichkeiten.

Unser mulitprofessionelles Team arbeitet an diesem Standort seit knapp 2 Jahren zusammen und freut sich auf einen Kollegen oder eine Kollegin, die Spaß und Initiative mitbringt, diesen neuen Baustein unseres Angebotes zu entwickeln und durchzuführen. Weitere Informationen gerne in einem Telefonat.

Unsere Rahmenbedingungen:

- wöchentliche sorgfältige Fallbesprechungen
- alle drei Wochen externe Supervision
- interne Weiterbildungen
- trägerfinanzierte Fortbildungstage in der neuhland-Akademie
- unbefristeter Arbeitsvertrag 30 Wochenstunden
- bis zu 10 Fortbildungstage pro Jahr
- betriebliche Altersvorsorge
- Arbeitszeit Montag bis Freitag tagsüber.

Kontakt:
eckhard.floering@prowo-berlin.de
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 69639: Prowo e.V. sucht Aktivierer

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.