Werbung
Kitaleitung für den Internationalen Kindergarten MULTI LINGUA
Angebot gültig bis: 10-02-2019
Zur Verstärkung unseres pädagogischen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Kitaleitung (gesetzlicher Leitungsanteil) für eine neue Einrichtung mit 25 Kindern für den Standort Seesener Str. 44-46 in 10711 Berlin (Nähe S-Halensee).

Kultur Mosaik Berlin gUG ist ein freier Kita-Träger des Landes Berlin und Betreiber der Internationalen Kindergärten von Multi Lingua. Das Unternehmen beschäftigt z.Zt. 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Sie finden bei uns:
- neue, modern ausgestattete Einrichtungen mit mehrsprachigen Kindern, einem eigenen Spielplatz und einer eigenen BIO-Vollwert-Küche mit Vollverpflegung auch für unsere Mitarbeiter/innen,
- jahrgangsübergreifende mehrsprachige Gruppen, je 12-15 Kinder mit drei Bezugspersonen
- ein internationales pädagogisches Team, welches nach dem Berliner Bildungsprogramm und Immersionsmethode arbeitet
- einen erhöhten Personalschlüssel durch die Zusammenarbeit mit dem Förderverein Multi Lingua e.V., welcher Native Speaker und die zusätzliche Ausstattung finanziert
- eine bildungsnahe internationale Elternschaft,
- einen Träger als Gründer und Weiterentwickler des Multi Lingua Konzeptes, der mit dem Herzen dabei ist und in die Gesundheit und Zufriedenheit seiner Mitarbeiter für eine langfristige Zusammenarbeit investiert.

Wir bieten Ihnen:
- einen unbefristeten Arbeitsvertrag,
- flexible Arbeitszeiten,
- eine transparente progressive Vergütung nach dem Haustarif (in Anlehnung an TV-L) mit vielen Sonderleistungen und einem vorteilhaften Bonussystem (Neueinstellung/ Umzugsbonus, Kinderzulage, Mitarbeiterverpflegung, betriebliche Altersvorsoge ab dem 3. Beschäftigungsjahr, Zuschlag für Zusatzqualifikation wie I-Fachkraft, Sprachfachkraft, etc.),
- regelmäßige Fortbildungen, Betriebsfeier und Betriebsausflüge,
- Zusatzqualifizierung nach den pädagogischen Schwerpunkten und persönlichen Interessen,
- eine gute Ausstattung, hochwertige Materialien, modernes Software und Medien werden durch die Zusammenarbeit mit dem Förderverein Multi Lingua e.V. ermöglicht (Eltern sind Fördermitglieder, sowie freiwillige Spender und Sponsoren).

Anforderungsprofil:
- abgeschlossenes Pädagogikstudium (Kleinkindpädagogik, Früh- oder Elementarpädagogik, Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften o.ä.) oder abgeschlossene Erzieherausbildung
- mind. dreijährige Berufserfahrung als Leitung einer Kindestagesbetreuungseinrichtung
- fundiertes Fachwissen in Kleinkind-/Krippenpädagogik und praktische Erfahrung in pädagogischen Organisationsprozessen und Do¬ku¬men¬ta¬tio¬n
- umfassende Kenntnisse des Berliner Bildungsprogramms und die Bereitschaft danach zu arbeiten
- Sprachkenntnisse der deutschen Sprache auf muttersprachlichem Niveau in Wort und Schrift
- sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen sind von Vorteil
- sicherer Umgang mit dem Computer (Word, Outlook, Excel, E-Mail-Schriftverkehr, Kitasoftware) und die Bereitschaft, Neues zu erlernen
- überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft und Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
- selbstständige, strukturierte und präzise Arbeitsweise, Belastbarkeit, Stressresistenz, Flexibilität
- Anleitungs- und Organisationskompetenz, Durchsetzungsvermögen und ein reflektierter, kooperativer Führungsstil
- Reflexions- und Kommunikationskompetenz, hohe Empathie und interkulturelle Kompetenz
- Kreativität, Ideenreichtum und die Fähigkeit die eigene Arbeit nach außen darzustellen
- persönliche Souveränität, Integrität und Loyalität zum Träger

Kernaufgaben:
- Führung des eigenen pädagogischen Teams mit Personalverantwortung
- Steuerung und Koordination der alltäglichen betrieblichen Abläufe, Dienst- und Fachaufsicht
- Arbeit mit dem hauseigenen pädagogischen Konzept und dessen transparente Umsetzung
- Mitarbeit an der Weiterentwicklung der pädagogischen Qualität und des hauseigenen Konzeptes
- Repräsentanz der Einrichtung nach außen, Öffentlichkeitsarbeit
- professionelle und kundenorientierte Zusammenarbeit mit den Eltern
- Begleitung des Trägers in der Aufbauphase
- enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung/ dem Träger, welche/r unter anderem für die Platzvergabe/ Belegung, Personalverwaltung, Vertragswesen, Qualitätsmanagement und Ressourcenverwaltung zuständig ist


Wenn Sie ein Mitglied unseres Teams werden möchten, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

info(a)multilingua-berlin.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt:
Für Rückfragen und einen ersten Kontakt steht Ihnen Frau Chubukova gern unter der
+49 (30) 209 665 750 zur Verfügung.
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 68437: Kitaleitung für den Internationalen Kindergarten MULTI LINGUA

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.