Werbung
Mitarbeiter*in zur Integration von Neu-Berliner*innen ins JRK
Angebot gültig bis: 15-09-2018
Das Deutsche Rote Kreuz,
DRK Kreisverband Berlin Schöneberg-Wilmersdorf e. V.,
sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst projektbezogen befristet, mit der Option auf Verlängerung, eine*n Mitarbeiter*n im Projekt

„Kreisverbandsunterstützung zur Integration von jungen Neu-Berliner*innen in die Arbeit des Jugendrotkreuzes“ in geringfügiger Beschäftigung


Ihr Aufgabengebiet:

  • Erarbeitung von zielgruppenspezifischen Materialien zur Gewinnung von jungen Ehrenamtlichen
  • Schaffung von Angeboten der Freizeitgestaltung und der Jugendbildung für die Zielgruppe 16-27 Jahre
  • Aufbau einer Erstanlaufstelle für interessierte Jugendliche an den Aktivitäten des Jugendrotkreuzes
  • Koordination und Unterstützung ehrenamtlichen Engagements im Jugendrotkreuz im Kreisverband
  • Schnittstelle zwischen den hauptamtlichen Mitarbeiter*innen des Berliner Jugendrotkreuzes und den haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen im Kreisverband

    Ihr Profil:

  • Studium im Bereich Sozialpädagogik / Soziale Arbeit oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse im Bereich der Jugend-(verbands-)arbeit, in der Arbeit mit Ehrenamtlichen und Erfahrungen in der JuLeiCa-Ausbildung
  • Methodenkompetenz im interkulturellen Lernen
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse; gerne weitere Fremdsprachen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Selbstständigkeit
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes


    Wir bieten Ihnen:

    Ein interessantes und verantwortungsreiches Aufgabenfeld, flexible Arbeitszeiten
    und eine leistungsgerechte Vergütung.

    Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen - vorzugsweise per E-Mail - im PDF-Format:

    E-Mail: bewerbung@drk-wilmersdorf.de

    oder postalisch an:

    DRK Kreisverband Berlin Schöneberg-Wilmersdorf e. V.
    Herrn Simon
    Kranzer Str. 6-7
    14199 Berlin


    Für uns zählen Ihre Stärken und Erfahrungen. Deshalb ist jeder, unabhängig von sonstigen Merkmalen wie z. B. Geschlecht, Herkunft und Abstammung oder einer eventuellen Behinderung, bei uns willkommen.

  • Kontakt:
    Herr Michael Simon

    E-Mail: bewerbung@drk-wilmersdorf.de

    DRK Kreisverband Berlin Schöneberg-Wilmersdorf e. V.
    Kranzer Str. 6-7
    14199 Berlin

    Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 68434: Mitarbeiter*in zur Integration von Neu-Berliner*innen ins JRK

    Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.