Werbung
mehrere Praktikant*innen für Pilotprojekt
Angebot gültig bis: 31-12-2018
Die C.U.B.A. gGmbH führt seit über 20 Jahren als freier Träger Qualifizierungs- und Integrationsprojekte an verschiedenen Standorten in Berlin durch und sucht für das
Pilotprojekt „Sozialer Betrieb“ baldmöglichst

mehrere Praktikant*innen

Arbeitsort: Berlin-Tempelhof (Projektstandort) sowie
Berlin-Reinickendorf und
Berlin-Spandau (bei projektbezogenen Veranstaltungen)

Das Pilotprojekt „uff Draht“ - Sozialer Betrieb der C.U.B.A. gGmbH, gefördert durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales, richtet sich an Langzeitarbeitslose mit multiplen Vermittlungshemmnissen.

Ziel dieses Projektes ist es, unsere Kund*innen anhand sozialpädagogischer Betreuung (Beratung, Begleitung, Schulung) zu stabilisierenund ihre Selbstwirksamkeit zu stärken bzw. zu reaktivieren.

Anhand eines ausführlichen Kompetenzfeststellungsverfahrens und eines lebensnahen Entwicklungsprofils für die Teilnehmenden soll im Rahmen von modularen Unterstützungsangeboten das Empowerment so gestärkt werden, dass sie selbst nicht nur für ihre weitere Berufsplanung, sondern auch für ihre Teilhabe am gesellschaftlichen Leben wieder aktive Handlungsmöglichkeiten entwickeln und erfolgreich umsetzen.


Voraussetzungen sind:

• Studium der sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Erwachsenenbildung oder
möglichst einer vergleichbaren Richtung
• Interesse und Freude an der Arbeit mit Langzeitarbeitslosen und deren
Lebenssituation sowie an der Arbeitsmarktpolitik, der Arbeitsförderung und des
Bildungs- und Weiterbildungsbereiches
• Wünschenswert sind erste Erfahrungen auf dem Gebiet der Beratung und
Gesprächsführung
• Große soziale Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein
• Fähigkeit zu eigenverantwortlicher Arbeit

Tätigkeitsfelder / mögliche Themen:

• Entwicklung und Umsetzung pädagogischer Richtlinien zur Durchführung von
Gruppenberatungen und -schulungen im Rahmen der Projektziele
u.a. Selbstwirksamkeit)
• Entwicklung neuer Methoden bzw. Verbesserung vorhandener Tools zur Durchführung
von Kompetenzbilanzierung und Entwicklungsmessung (z.B. ProfilPASS – System)
für Teilnehmer*innen
• Systematisierung der Identifikationsprozesse sozialer Probleme, Durchführung
von Bildungsbedarfsanalysen und Erstellung eines Entwicklungsplanes (Empowerment)
• Erarbeitung eines arbeitsmarktrelevanten Profils der Teilnehmenden und eines
Teilhabeprofils z.B. im Rahmen eines ehrenamtlichen Engagements
• Entwicklung der fachlichen Beratungsstandards gemäß Projektzielen
• Mitarbeit im Qualitätsmanagement
• Überprüfung des modularen Aufbaus des unterstützenden Lehrgangsangebotes
• Projektmanagementunterstützung, Teilnahme an Beratungsteamsitzungen sowie die
Erstellung von Berichten und Statistiken nach Vorgabe und in Absprache mit der
Projektleitung
• Zusammenarbeit u. a. mit den Trägern von Beschäftigungsmaßnahmen, den JobCentern,
Arbeitsagenturen, potentiellen Arbeitgebern, Bildungsträgern sowie sozialen
Anlaufstellen

Wir bieten Ihnen:

• Eine 3- oder 6-monatige Praktikumsstelle (Zeitraum auch individuell vereinbar)
• Einen interessanten und abwechslungsreichen Praktikumssplatz in einem
interdisziplinären Team mit verschiedensten Qualifikationen
• Die Möglichkeit, eine Beratung beim Verfassen Ihrer Abschluss-/Projektarbeit
durch eine promovierte Leitungskraft der C.U.B.A. gGmbH zu erhalten
• Die Möglichkeit, sich aktiv in die Gestaltung und Durchführung des
Pilotprojektes einzubringen

Bitte bewerben Sie sich mit Lebenslauf und Zeugnissen per Mail an:

lothar.klein@cuba-med.com

oder per Post an:

C.U.B.A. gGmbH
c/o Lothar Klein Projektkoordinator "uff Draht"
Brunsbütteler Damm 446
13591 Berlin

Kontakt:
lothar.klein@cuba-med.com

C.U.B.A.gGmbH
c/o Lothar Klein
Projektkoordinator "uff Draht"
Brunsbütteler Damm 446
13591 Berlin

Mobilrufnummer: 0176 – 85 61 37 68

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 68348: mehrere Praktikant*innen für Pilotprojekt

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.