Werbung
Nachtbereitschaften in soziotherapeutischem Wohnheim in Regensburg gesucht! Nebenjob!
Angebot gültig bis: 01-12-2018
Das Johann-Hinrich-Wichern-Haus ist eine soziotherapeutische Einrichtung der Diakonie Regensburg und betreut Menschen mit chronisch psychischen Beeinträchtigungen im stationären Bereich (32 Bewohnerinnen und Bewohner). Durch gezielte Angebote in allen Lebensbereichen werden Veränderungsprozesse ermöglicht und persönliche Ziele erreicht. Dabei spielen tragfähige Beziehungen eine wichtige Rolle.

Wir suchen ab sofort sozial engagierte, zuverlässige
Studentinnen und Studenten sowie Schülerinnen und Schüler von Fachschulen aus dem Sozialbereich als Nachtbereitschaften!
Sie sind in der Nacht bei Notfällen Ansprechpartner für unsere Bewohner. Es steht ein Bereitschaftszimmer mit TV und eigenem Bad bereit. Eine ständige Rufbereitschaft ist im Hintergrund.


Arbeitszeiten:
Mo. bis Fr. Nacht von 19.45 bis 7.45
Sa. und So. Nacht 18.45 bis 9.00 Uhr

Vergütung: 34.- € pro Nacht Mo.-Do. und 36€ Fr.-So.

Voraussetzung ist eine mehrtägige Hospitation in unserem Wohnheim, um die Bewohner kennenzulernen sowie die Bereitschaft, an max. vier Kompetenztrainingseinheiten pro Jahr teilzunehmen.

Kontakt:
Wenn Sie weitere Fragen haben oder sich bewerben möchten, freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail an:
Johann-Hinrich-Wichern-Haus
Frau Daniela Büchold
Alfons-Auer-Str. 8a
93053 Regensburg
Tel: 0941/78507-10 oder -30
buero1.2@dw-regensburg.de
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 67340: Nachtbereitschaften in soziotherapeutischem Wohnheim in Regensburg gesucht! Nebenjob!

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.