Werbung
Suche Studierende(n) der Sozialpädagogik
Angebot gültig bis: 30-09-2018
Suche Studierende(n) der Sozialpädagogik zur langfristigen Mitarbeit (z.B. als Job während des gesamten Studiums) als Praxisassistent(in) / Sprechstundenhilfe in der Praxis für Psychiatrie, auf 450€ Basis im Umfang von 5 bis 10 Wochenstunden,ab 01.08.2018.

Die Tätigkeit beinhaltet die organisatorische Unterfütterung der psychiatrischen Sprechstunde. Neben der Praxisorganisation bedeutet dies die Vernetzung mit den anderen Berufsgruppen des SGB V - Bereiches und den Beratungs-/Betreuungsangeboten des SGB XII – Bereiches.

Die Praxis (am S-Bahnhof Gesundbrunnen) hat eine starke sozialpsychiatrische Ausrichtung. Empowerment der Patienten und der systemische Ansatz des Open Dialogue sind das Zentrum der Begleitungsphilosphie.

Neben der Praxis bin ich in der Lehrpraxis der GST (Gesellschaft für systemische Therapie und Beratung Berlin) und als Supervisor von mehreren Hometreatment-Teams tätig.

Sie sollten vor allem große Sympathie gegenüber und Interesse an der Arbeit mit psychisch schwer und schwerst Erkrankten auf Augenhöhe haben und idealerweise bereits Erfahrung mitbringen. Vor allem sollten Sie sich für Orga-Fragen begeistern können (Praxisverwaltungssystem-Software, alle Fragen rund um die Praxisorganisation), Routinearbeiten nicht scheuen und hier große Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit an den Tag legen.

Kontakt:
Bewerben Sie sich gerne online (team@martinkleinschmidt.de) oder schriftlich (Dr. Martin Kleinschmidt, Praxis für Psychiatrie, Ramlerstr. 6, 13355 Berlin) mit zunächst Lebenslauf.
Bei Rückfragen kontaktieren Sie mich per Mail oder telefonisch (0178 480 20 52) oder telefonisch bei meiner leitenden Praxisassistenz Frau Sahlbach (0176 31387795, 10:00 – 18:00 Uhr).
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 67335: Suche Studierende(n) der Sozialpädagogik

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.