Werbung
Schulkoordination Ulm
Angebot gültig bis: 16-11-2018
+++ Jobangebot – Programmkoordination für Lernförderprogramm+++
Als Schulkoordinator*in managst du das Programm vor Ort und bist Hauptansprechperson und Repräsentant*in. Du kommunizierst mit allen Beteiligten (Schüler*innen, Studierende, Lehrer*innen, Eltern), übernimmst die Administration (Anmeldungen, Anwesenheitslisten, Veranstaltungsorganisation) und leitest ein Team aus vorwiegend studentischen Honorarkräften motivierend an.

Dich erwartet:

  • die Möglichkeit, aktiv und kreativ zur Bildungsgerechtigkeit beizutragen;
  • die Chance, authentische Erfahrungen im Schulalltag zu sammeln und Kontakte zu knüpfen;
  • Teil eines bundesweiten, motivierten und interkulturellen Teams zu sein;
  • Möglichkeiten der zertifizierten Weiterbildung und Weiterentwicklung;
  • eine ausführliche Einarbeitung sowie fortlaufend enge Begleitung und
  • eine Anstellung auf Mini-Job-Basis mit ca. 5 Stunden/Woche und 200€/Monat (10€/60 min.)

    An folgender Schule suchen wie eine/n Schulkoordinator*in
    Ulrich-von-Ensingen Gemeinschaftsschule, Frauenstraße 101, 89073 Ulm Präsenzzeiten an der Schule: Mittwoch, 13.30-15.00 Uhr und Freitag, 13.30-15:00 Uhr Zzgl. ca. 2 Stunden wöchentlich Home-Office/ Termine an der Schule mit flexibler Arbeitszeit

    Mehr Infos findest du auf www.chancenwerk.de.
    Beste Grüße vom Chancenwerk in Ulm

  • Kontakt:
    Philippa Fennes
    Mobil: +49 (0)151 57746735
    E-Mail: bewerbung-ulm@chancenwerk.org
    Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 65401: Schulkoordination Ulm

    Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.