Werbung
Betreuer*in/Sozialarbeiter*in
Angebot gültig bis: 23-07-2024
druckenfehler melden Anzeige speichern
Wir suchen

eine*n Betreuer*in/Sozialarbeiter*in
(25,00 - 30,00 Stunden wöchentlich) für unseren Tageszentrum im Bezirk Schöneberg (BTS Standort Wäscherei) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Die Ausschreibung richtet sich primär an Sozialarbeiter*innen, Sozialpädagog*innen, Psycholog*innen, Ergotherapeut*innen, Erzieher*innen, Heilerziehungspfleger*innen oder vergleichbare Qualifikationen.

Seit Beginn der gemeindenahen Arbeit in Berlin bietet die Pinel gGmbH Menschen mit einer psychischen Erkrankung ambulante Angebote im Bereich Wohnen, Beschäftigung, Arbeit sowie Pflege, medizinischer Behandlung und integrierter Versorgung. Wir beschäftigen in vier Bezirken über 370 Mitarbeiter*innen. In unserer Arbeit legen wir besonderen Wert darauf, gemeinsam mit den Betroffenen möglichst autonome und individuelle Formen der Lebensgestaltung zu entwickeln.

An den unterschiedlichen Standorten unseres lebendigen Tageszentrums betreiben wir eine Beschäftigungs-Tagesstätte mit einem Restaurant, einer Wäscherei, einer Bäckerei und einer Fahrradwerkstatt, zudem eine Kontakt- und Beratungsstelle sowie diverse Zuverdienst-Angebote für Menschen mit einer psychischen Erkrankung. Mehr als 20 Kolleg*innen verschiedener Professionen betreuen hier in verschiedenen Kleinteams mit einem gemeindeorientierten Ansatz etwa 90 Klient*innen.

Ihre Aufgaben

• Psychosoziale Begleitung und Förderung von Klient*innen mit psychischen Erkrankungen
• Organisation, Anleitung und Moderation fester und offener Gruppenangebote für psychisch kranke
Menschen
• Krisenmanagement und Krisenintervention
• Soziale Netzwerkarbeit und Einbeziehung des sozialen Umfeldes der Klient*innen in die Beratungsarbeit
• Mitwirkung im Hilfeplanverfahren, Dokumentation, Berichtswesen
• Fachanleitung der Klientel im Arbeitsbereich „Wäscherei“ (nach Einarbeitung)
• Qualitätskontrolle der Aufträge

Sie bringen mit

• Erfahrungen / Kenntnisse von Sozialarbeit im ambulanten psychiatrischen Bereich
• Kenntnisse von psychiatrischen Konzepten und der psychosozialen Landschaft Berlins
• Empathie und Ausdauer in der Arbeit mit psychisch beeinträchtigten Menschen
• persönliche Reife und die Bereitschaft zu Verantwortungsübernahme
• Bereitschaft, in Supervision die eigene Arbeit zu reflektieren
• effektive Selbstorganisation und Fähigkeit zur Arbeit in einem multiprofessionellen, kommunikationsorientierten und interkulturellen Team
• hohe persönliche Belastbarkeit sowie ein flexibles, differenziertes Beziehungsvermögen im Spannungsfeld von Nähe und Distanz, Zuverlässigkeit und Flexibilität
• Allgemeine Kenntnisse und Verständnis über Vorgänge zur Wäschepflege

Willkommen bei uns

• bei einschlägigem Hochschulabschluss im sozialen Bereich liegt das Einstiegsgehalt für Berufsanfänger bei 3.630,- €/brutto (Vollzeitstelle)
• unbefristeter Arbeitsvertrag
• eine feste Jahressonderzahlung im November
• eine betriebliche Krankenversicherung
• über 40 Jahre Erfahrung im ambulanten sozialpsychiatrischen Bereich
• ein multiprofessionelles, hilfsbereites und humorvolles Team und insgesamt ein offenes und tolerantes Betriebsklima
• umfangreiche Einarbeitung, sowie selbstverständlich begleitend Supervisionen, Fallbesprechungen, interne und externe Fortbildungen
• Viele Vorteile: 30 Urlaubstage + 2 freie Tage am 24. und 31.12.; Beteiligung an betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen; Betriebsfeiern; Dienstrad-Leasing und vieles mehr

Die unterschiedlichen Perspektiven und Erfahrungen unserer Beschäftigten machen die Qualität unserer Arbeit aus. Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Kontakt:
Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Bewerbung per E-Mail (Anhänge bitte nur im PDF-Format max. 10 MB) unter Angabe der Kennziffer # 60/2024 bis 23.07.2024 an bewerbung@pinel.de .

Bitte legen Sie folgende Unterlagen bei:
• Bewerbungsanschreiben mit tabellarischem Lebenslauf
• Kopien von Ausbildungs-/Studienabschlüssen
• Kopien relevanter Praktikums- und Arbeitszeugnisse

Weitergehende Informationen über die Pinel gGmbH als Arbeitgeberin finden Sie hier:
https://www.pinel.de/ueber-uns/arbeiten-bei-pinel/

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 149794: Betreuer*in/Sozialarbeiter*in

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.