Werbung
Familientherapeut*in (m/w(d)
Angebot gültig bis: 30-09-2024
druckenfehler melden Anzeige speichern

Das Albert-Schweitzer-Kinderdorf Wetzlar, eine pädagogisch-therapeutische Einrichtung der Jugendhilfe mit differenzierten Betreuungsangeboten für Kinder und Jugendliche und insgesamt 450 Mitarbeiter*innen im Gesamtverein (ASK Hessen e.V.), sucht ab sofort unbefristet eine*n


Familientherapeut*in (m/w/d)

in unserer pädagogisch-therapeutischen Tagesgruppe in Wetzlar mit 15,6 Std./Wo.

In der familienorientierten Tagesgruppe werden 9 schulpflichtige Kinder von Montag bis Freitagnachmittag betreut.

Eine Fachkraft für Familientherapie unterstützt die Arbeit zur Rückführung des Kindes in die Herkunftsfamilie.

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TVöD + Jahressonderzahlung + Zulage
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Interne Beratung und Supervision
  • Kostenlose Fort- und Weiterbildung in der hauseigenen Fortbildungseinrichtung Connect
  • Einen innovativen, sicheren Arbeitsplatz mit kollegialem Arbeitsumfeld
  • Benefits über den Paritätischen Wohlfahrtverband (8600 Angebote mit bis zu 89% Rabatt)

Sie bieten uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Familientherapeut*in
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Empathie und Wertschätzung für die Kinder/Jugendlichen und ihre Familien
  • Flexibilität
  • Führerschein Klasse B

Ihre Aufgaben:

  • Förderung der Entwicklungschancen der Kinder und Jugendlichen
  • Systemisch lösungsorientiertes Arbeiten mit allen Familienmitgliedern
  • Familientherapeutische Begleitung der jeweiligen Familien
  • Vorbereitung, Koordination und Umsetzung der therapeutischen Aufträge aus der Hilfeplanung


Infos zum Datenschutz finden sie in der Datenschutzerklärung für
Bewerber*innen: https://ask-hessen.de/bewerber-datenschutzerklaerung

Kontakt:
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung:

Albert-Schweitzer-Kinderdorf Hessen e. V.
Eva Kornmann
Stoppelberger Hohl 92 – 98,
35578 Wetzlar
Tel./Fax: 0 64 41 - 7 80 5-22 / 78 05 33
E-Mail: bewerbung@ask-wetzlar.de
Internet: www.ask-hessen.de

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 149399: Familientherapeut*in (m/w(d)

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.