Werbung
Fachkraft im Nachtdienst (m/w/d) (2024_016)
Angebot gültig bis: 08-03-2024
druckenfehler melden Anzeige speichern
Herzlich willkommen bei der Praunheimer Werkstätten gGmbH in Frankfurt am Main! Wir unterstützen Menschen mit Behinderung bei der Eingliederung ins gesellschaftliche Leben - in Werkstätten und anderen Betrieben, in Wohnanlagen und im ambulant betreuten Wohnen. Unsere Beratungsdienste und Familienhilfen unterstützen bei der Gestaltung des Alltags und bieten Freizeitangebote, unsere Teilhabeassistenten/-innen unterstützen Schüler/-innen mit Behinderung in Schulen.

Für unsere Wohnanlage „An der Praunheimer Mühle“ in Frankfurt-Praunheim suchen wir zum 01.04.2024 eine

Fachkraft im Nachtdienst (m/w/d) - Teilzeit 20 Wochenstunden, unbefristet


Die Tätigkeit wird im Schichtbetrieb ausgeführt und umfasst Nachtarbeit, Wochenendarbeit und die Arbeit an Feiertagen.

Qualifikation
Kranken- und Gesundheitspfleger/-in, Altenpfleger/-in, Heilerziehungspfleger/-in, Erzieher/-in, oder vergleichbare Qualifikation im Sinne der Heimpersonalverordnung (Schwerpunkt Pflege)

Aufgaben

  • Organisation, Durchführung und Kontrolle der Assistenz, Pflege, Förderung, Unterstützung, Beratung und Aktivierung von Klienten/-innen mit intensivem Hilfebedarf in der Nacht in Kooperation mit den Mitarbeitern/-innen im Gruppendienst
  • Sicherstellung der Nachtruhe für die Klienten/-innen / wohngruppenübergreifend
  • Schaffung einer Atmosphäre, die den Klienten/-innen nachts Sicherheit vermittelt
  • Durchführen von regelmäßigen, im Nachtdienstplan festgelegten Kontrollgängen: Nachtdienst oder nach dienstlichen Erfordernissen Bereitschaft
  • Mitwirkung bei Führung und Kontrolle der Klienten- und Rehabilitationsakten
  • Erfassung von Leistungen in der Pflege- und Betreuungsdokumentation
  • Aufbau einer bedarfsgerechten, wertschätzenden und vertrauensvollen Beziehung zu den Klienten/-innen

    Diese Kenntnisse bringen Sie mit:

  • Fundierte Kenntnisse über die Assistenz für und Pflege von Menschen mit geistiger Behinderung (auch älterer, intensiv verhaltensauffälliger und intensiv pflegebedürftiger Menschen)
  • Kenntnisse von Behinderungsarten
  • Fähigkeit, gruppendynamische Prozesse steuern und führen zu können
  • Fähigkeit, fachliches Wissen und berufliche Erfahrung zu vermitteln und umzusetzen
  • Fähigkeit zu Zeit- und Selbstmanagement
  • Team- und Konfliktfähigkeit, Kritikfähigkeit
  • Wertschätzung und Empathie
  • Integrationsfähigkeit, Kooperations- und Kompromissfähigkeit
  • Reflexions- und Kommunikationsbereitschaft
  • Ausgeprägte Fähigkeit und Bereitschaft, verantwortlich und mit Eigeninitiative zu handeln und auch in Notsituationen klare Entscheidungen zu treffen
  • Fähigkeit, in Krisen oder Konfliktsituationen, angemessen und ruhig zu intervenieren
  • Zuverlässigkeit, Verbindlichkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung

    Warum zu uns?

  • Vergütung nach TVöD-VKA (TVöD-B) - Pflege- und Betreuungseinrichtungen, Anlage C, Entgeltgruppe S 8a, Fg. 1, inkl. verschiedener Zulagen
  • 30 Tage Urlaub sowie Anspruch auf Regenerationstage
  • Jahressonderzahlung
    Altersversorgung in der ZVK
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen sowie die Möglichkeit auf ein Leistungsentgelt nach TVöD
  • TV-Fahrradleasing
  • Förderung Ihrer kontinuierlichen Weiterbildung
  • Ein freundliches Team und ein Arbeitsumfeld, das Sie begeistern wird

    Weitere Fragen zu dieser Ausschreibung beantwortet Ihnen gerne Frau Margit Bokelmann, Einrichtungsleitung, Telefonnummer 069 – 907487-0.

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) über unser Bewerberportal auf unserer Homepage www.pw-ffm.de . Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden besonders begrüßt.

    Was uns noch wichtig ist:

    Von allen Bewerberinnen und Bewerbern möchten wir vor dem Beginn des Beschäftigungsverhältnisses ein gültiges erweitertes Führungszeugnis einsehen, für welches wir die Kosten erstatten.

  • Kontakt:
    Praunheimer Werkstätten gemeinnützige GmbH
    Christa-Maar-Straße 2
    60488 Frankfurt

    Wohnanlage „An der Praunheimer Mühle“ (Frankfurt-Praunheim):
    Frau Margit Bokelmann
    Tel.: 069 – 907487-0

    https://bewerber-pro5.ekom21.de/bewerber-web/?companyEid=61278&tenant=61278&lang=D#position,id=68c2da96-18b8-4724-a4e7-3504851a9335

    Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 144833: Fachkraft im Nachtdienst (m/w/d) (2024_016)

    Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.