Werbung
Erzieher (m/w/d) für die therapeutische Wohngruppe 'JumA'
Angebot gültig bis: 06-03-2024
druckenfehler melden Anzeige speichern

Über uns:
Im EJF Kinder- und Jugendhilfeverbund "Janusz Korczak", betreuen wir in unserer therapeutischen Jugendwohngruppe TWG A "JumA" 8 Jugendliche ab 14 Jahren mit tiefgreifenden Entwicklungsstörungen in den Bereichen Wahrnehmung und Kommunikation aus dem Spektrum autistischer Störungen mit normaler Intelligenz und Sprachfähigkeit.

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt Erzieher (m/w/d) für die therapeutische Wohngruppe 'JumA' in Vollzeit (38,5 h/Woche) unbefristet.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Schaffung von Strukturen, die den autistischen Jugendlichen Orientierung bieten und die Bewältigung von Alltagsanforderungen erleichtern
  • Unterstützung der Jugendlichen bei der Bewältigung anstehender Entwicklungsaufgaben
  • Arbeit im Bezugsbetreuersystem
  • monatliche Elterngespräche
  • individuelle Betreuungsplanung nach entwicklungspsychologischem und systemischem Fallverstehen

Sie arbeiten überwiegend in 24-Stunden-Diensten und nach Bedarf in Tagesdiensten in Schwerpunktzeiten.

Das bringen Sie mit:

  • Abschluss als staatlich anerkannte:r Erzieher:in
  • wünschenswert sind theoretische oder praktische Kenntnisse im Bereich Autismus Spektrum
  • eine konsequente Erziehungshaltung und ein klare und verbindliche Kommunikation
  • Geduld und Gelassenheit
  • Bereitschaft und Fähigkeit zu Kommunikation und Kooperation im multiprofessionellen Team
  • Toleranz und innere Abgrenzungsfähigkeit gegenüber psychischen Auffälligkeiten

Das erwartet Sie:

  • attraktive tarifliche Vergütung nach AVR DWBO sowie Jahressonderzahlung (im November und Juni)
  • Inflationsausgleichsprämie für 2024
  • Zulage für diese Entgeltgruppe
  • attraktive Schichtzuschläge und Einspringprämien
  • zusätzliche Altersabsicherung durch das EJF von 4 % (EZVK)
  • Kinderzuschläge (€ 88,35 monatlich pro Kind bei Vollzeit) und vermögenswirksame Leistungen
  • finanzielle Beihilfen (z. B. Zahnersatz, Geburtshilfen, u.a.)
  • 30 Tage Urlaub
  • 24. + 31.12. werden von der Arbeitszeitanrechnung wie Feiertage behandelt
  • umfangreiches Onboarding Programm
  • attraktive Prämien für Mitarbeiterwerbung
  • kollegialer Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Unternehmens
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung
  • bevorzugte Behandlung bei der Vergabe von freien EJF-Kitaplätzen
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Vorsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Betriebsarzt, AOK-Bewegt-Gesundheitsangebote, etc.
  • exklusive Rabatte bei Produktherstellern oder Premium-Einzelhändlern, Fahrrad-Leasing
Kontakt:
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Annett Strutzke, Bereichsleiterin, unter der Rufnummer 030 515914-13 gern zur Verfügung.

EJF gAG
Kinder- und Jugendhilfeverbund Janusz Korczak
Erich-Kurz-Straße 4a
10319 Berlin

Bitte bewerben Sie sich über das EJF Stellenportal mit dem folgenden Link:
https://short.sg/j/41731133

https://www.ejf.de

Das EJF schätzt Vielfalt und wir legen Wert auf Ihre Persönlichkeit. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 144368: Erzieher (m/w/d) für die therapeutische Wohngruppe 'JumA'

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.