Werbung
Sozialarbeiter / Rehapädagoge (m/w/d) für Inklusion und Teilhabe in TEILZEIT
Angebot gültig bis: 02-03-2024
druckenfehler melden Anzeige speichern
Der EJF Lebensraum Darßer Straße ist eine offene, besondere Wohnform im Stadtteil Hohenschönhausen, der sich dem Auftrag der Inklusion und Teilhabe für Menschen mit Beeinträchtigung verpflichtet hat. Durch unser vielfältiges Wohnangebot geben wir Menschen mit Beeinträchtigung Raum für eine eigene und selbstbestimmte Lebensgestaltung. Die Mitarbeitenden als professionelle Teilhabeassistent:innen bieten dabei eine individuelle Beratung, Begleitung und Unterstützung auf Augenhöhe und alles aus einer Hand. Für den Wohnbereich bestehend aus 7 Wohngruppen steht ein:e Sozialarbeiter:in für administrative Tätigkeiten den Bewohner:innen, Mitarbeitenden und Führungskräften als Unterstützung zur Verfügung.

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (30 h/Woche) unbefristet.

Das sind Ihre Aufgaben:

Berichtswesen im Bereich der Ziel- und Leistungsplanung
Überwachung Kostenübernahmen
Durchführung von Hilfeplanungen und Helferkonferenzen
Belegungsmanagement

Das bringen Sie mit:

ein abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit / Sozialpädagogik / Rehabilitationspädagogik
Berufserfahrung in der Behindertenhilfe
Kenntnisse in der Gesetzgebung SGB IV
Kenntnisse mit dem bevorstehenden Teilhabeinstrument Berlin
kompetente Gesprächsführung
ausgezeichnete Schriftsprache

Das erwartet Sie:

attraktive tarifliche Vergütung nach AVR DWBO EG9 sowie Jahressonderzahlung (im November und Juni)
Inflationsausgleichsprämie für 2024
zusätzliche Altersabsicherung durch das EJF von 4 % (EZVK)
Kinderzuschläge (€ 88,35 monatlich pro Kind bei Vollzeit) und vermögenswirksame Leistungen
finanzielle Beihilfen (z.B. Geburtshilfen, u.a.)
30 Tage Urlaub
24. + 31.12. werden von der Arbeitszeitanrechnung wie Feiertage behandelt
umfangreiches Onboarding Programm
attraktive Prämien für Mitarbeiterwerbung
kollegialer Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Unternehmens
Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung
bevorzugte Behandlung bei der Vergabe von freien EJF-Kitaplätzen
regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
gesundheitliche Vorsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Betriebsarzt, AOK-Bewegt-Gesundheitsangebote
exklusive Rabatte bei Produktherstellern oder Premium-Einzelhändlern
Fahrrad-Leasing

Darüber hinaus:

familienfreundliche Arbeitszeiten
interdisziplinäre Zusammenarbeit
Qualitätsmanagement
wertschätzender Umgang
Personalentwicklungsgespräche

Kontakt:
Für Rückfragen steht Ihnen Herr Andreas Fritsch, Bereichsleitung, unter der Rufnummer 030 929034-13 gern zur Verfügung.

fritsch.andreas@ejf.de

Darßer Str. 103, 13051 Berlin, Deutschland

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 144095: Sozialarbeiter / Rehapädagoge (m/w/d) für Inklusion und Teilhabe in TEILZEIT

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.