Werbung
Frauenberatungsstelle Kaltenkirchen sucht neue Kollegin*
Angebot gültig bis: 15-03-2024
druckenfehler melden Anzeige speichern
Frauenräume e.V. - Frauentreffpunkt Kaltenkirchen

Wir suchen unsere neue Kollegin*
Sozialpädagogin*/Psychologin*/Beraterin* für den Standort Kaltenkirchen
20 – 25 Wochenstunden, zum nächstmöglichen Termin

Die Frauenfachberatung & Frauennotruf Kaltenkirchen/Norderstedt arbeitet unter der Trägerschaft der Frauenräume e. V. an den Standorten Norderstedt, Kaltenkirchen mit den umliegenden Gemeinden und Henstedt-Ulzburg. Die Schwerpunkte der Arbeit liegen in der psycho-sozialen Beratungsarbeit zu den Themen häusliche Gewalt gegen Frauen*, sexueller Missbrauch, Krisenintervention, sowie präventive Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Gewalt. Das kleine multiprofessionelle Team arbeitet im Beratungssetting einzelfallorientiert und nach dem Prinzip Hilfe zur Selbsthilfe.

Sie bringen idealerweise mit:
- Studium der Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit/ Psychologie oder eine vergleichbare

Qualifikation:
- Optimalerweise eine Fachqualifikation zur Fachberaterin oder zur systemischen Beraterin
- Erfahrungen im Bereich ambulante Beratung, psycho-soziale Stabilisierungsberatung
- Idealerweise Erfahrungen im Themenbereich häusliche Gewalt und GewSchG, psychische
Krise, Trennung & Scheidung
- Erfahrung in Einzel-/Gruppenarbeit

Zu Ihren Aufgaben gehören:
- Beratung, Information und Gefährdungseinschätzung von Frauen* zu den o. g. Themen
- Netzwerkarbeit
- Vorbereitung und Durchführung von Informationsveranstaltungen/Schulungen
- Gruppenarbeit
- Bereitschaft zur Übernahme von Aufgaben und Verantwortung in einer selbstverwalteten
Beratungsstelle

Wir wünschen uns eine engagierte Kollegin* mit:
- Parteilicher und wertschätzender Haltung gegenüber Frauen*/ Klientinnen*
- Feministischer und antirassistischer Grundhaltung, sowie interkultureller Kompetenz
- Beratungserfahrung bzw. Beratungsausbildung

Wir bieten Ihnen:
- Mitarbeit in einem multidisziplinären kleinen Team
- Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Arbeit mit Raum für Kreativität
- Regelmäßige Supervision
- Nach Absprache die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
- Vorerst befristeter Arbeitsvertrag für ein Jahr, Entfristung möglich
- Entgelt in Anlehnung an TVöD 10

Hinweis: Für die ausgeschrieben Stelle ist ein eigener PKW von Vorteil.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, die Sie bitte per Mail an info@frauenraeume-ev.de senden

Kontakt:
info@frauenraeume-ev.de
Tel. 040 529 69 58
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 142704: Frauenberatungsstelle Kaltenkirchen sucht neue Kollegin*

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.