Werbung
Sozialpädagog*in für Soziale Gruppenarbeit
Angebot gültig bis: 08-03-2023

Sozialpädagoge (m, w, d) für Soziale Gruppenarbeit


Zur Verstärkung unseres Teams der Sozialen Gruppenarbeit (§29 SGBVIII) in Berlin Hohen-schönhausen suchen wir ein*e Sozialpädagog*in (o.ä. Qualifikation) in Teilzeit (20h/Woche, Aufstocken bei Interesse flexibel möglich). Wir suchen ab Februar, ein späterer Einstieg kann aber auch abgesprochen werden.

Die Gruppenarbeit besuchen bis zu 8 Kinder/Jugendliche zwischen 10 und 13 Jahren, die sich oftmals in einer schwierigen Phase ihrer Entwicklung und/oder einer belastenden Lebenssituation befinden. Unter Nutzung verschiedener Methoden des Sozialen Lernens ist Erwerb und Förderung sozialer wie emotionaler Kompetenzen eines der Hauptziele in der Arbeit mit den Kindern/Jugendlichen.

Die Gruppe findet an 2 Tagen / Woche jeweils 13:30 – 17:30 statt und wird im Co-Team geleitet. Zum Gruppenalltag gehören neben Gesprächs- und Reflexionsrunden auch freizeitpädagogische Aktivitäten (gemeinsames Spielen, Kochen, Ausflüge, Projekte).
Zusätzlich zur Gruppenarbeit mit den Kindern spielt regelmäßige aufsuchende systemische Erziehungsberatung eine zentrale Rolle im Hilfekonzept. Hinzu kommt eine enge Kooperation mit Schulen, Jugendämtern und anderen Helfersystemen.

Die Wochenarbeitszeit verteilt sich auf die Gruppenstunden, Team-/Supervisionssitzungen sowie frei einteilbarer Stunden für Dokumentation, Elterngespräche, Hilfekonferenzen sowie Umfeldarbeit.

Wir suchen eine Kollegin/einen Kollegen mit

  • Freude an der Arbeit mit (auch herausfordernden) Kindern, Jugendlichen und de-ren Eltern
  • einem Abschluss als Sozialpädagog*in (oder kurz davor), Erzieher*in bzw. einer ähnlichen Qualifikation (Psychologie, Heilpädagogik, Sonderpädagogik,...)
  • Empathie, Teamfähigkeit und einer offenen, wertschätzenden Haltung
  • Kreativität und Humor, auch in der Arbeit mit hochkomplexen Familiensystemen
  • einer systemische Perspektive, evtl. sogar einer entsprechenden Weiterbildung
  • praktischen Erfahrungen in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Bereitschaft für Weiterbildung und Qualifikation
  • Führerschein Klasse B

Bei uns erwartet dich

  • eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit flexibler Zeiteinteilung und vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • ein sympathisches, fachlich kompetentes Team
  • umfassende Betreuung während der Einarbeitungszeit, kollegiale Unterstützung und Beratung sowie Fortbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Teamsitzung und Supervision
  • Bezahlung in Anlehnung an den TV-L
  • 30 Tage Urlaub/Jahr
  • Eine Erhöhung des Stundenvolumens ist nach Absprache möglich
Kontakt:
Fragen zur Stelle beantwortet gerne Frau Trept unter 0176-56586892.

Bei Interesse freuen wir uns über eine Bewerbung per Mail an Christina.Trept@ahb-lichtenberg.de

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 128809: Sozialpädagog*in für Soziale Gruppenarbeit

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.