Werbung
Sozialarbeiter* (m/w/d) oder studentische Mitarbeiter* (m/w/d) für Partydrogenprojekt
Angebot gültig bis: 25-10-2022
Zu den Angeboten des Drogennotdienstes gehören neben der Beratung und Streetwork, die berlinweit einzigartigen Angebote „Therapie Sofort“, „Entzug Sofort“, „Guidance Suchtberatung für Geflüchtete“ sowie „SONAR – Safer Nightlife Berlin“. Das Angebot Sonar wird gemeinsam mit Vista gGmbH, Fixpunkt e.V. und dem Notdienst Berlin e.V. geplant und durchgeführt. Jeder Träger stellt ein eigenes Einsatzteam, welches in Abstimmung mit der internen Koordination Infostände, Clubtalks (Gruppenangebot) Workshops und Trainings durchführt. Unterstützt werden wir von einigen geschulten und in der Partyarbeit erfahrenen Peers (2-3 pro Träger).

Ziele des Angebots sind u.a. Besucher*innen im Berliner Nachtleben im Sinne der Gesundheitsförderung über Risiken des Drogen- und Alkoholgebrauchs aufzuklären und für das Thema Safer use im Partysetting zu sensibilisieren und Risikokonsument*innen von illegalisierten Drogen wie Amphetaminen und deren Derivaten, Kokain, Cannabis, Ketamin, NPS und GHB/GBL frühzeitig durch Angebote der Sucht- und Drogenhilfe zu erreichen. Basierend auf einer akzeptierenden Grundhaltung sollen Konsument*innen hinsichtlich einer kritischen Auseinandersetzung mit dem eigenen Drogengebrauch unterstützt und ggf. Veränderungsmotivationen gefördert werden.

Für den Notdienst suchen wir interessierte Mitarbeiter*innen, die uns in der in der Vor-Ort Arbeit unterstützen. Trainings und andere Angebote können bei Kapazität und Interesse ebenfalls durchgeführt werden. Die Anzahl der Einsätze ist auf 2 Einsätze pro Monat begrenzt. Einsatzdauer inkl. Vor- und Nachbereitung sind je nach Format 4-max. 6h

Weitere Infos unter https://drogennotdienst.de/angebote/beratung-und-reha/partydrogen-safer-nightlife/ und https://safer-nightlife.berlin/


Für Sonar- Safer nightlife Berlin

suchen wir ab sofort

Sozialarbeiter* (m/w/d) und/oder studentische Mitarbeiter* (m/w/d)
für die Vor-Ort Arbeit

Aufgabenbereich:
• Vor- Ort-Präsenz auf Veranstaltungen in Berliner Clubs, insb. am Wochenende, in Abend-/ Nachtstunden an zwei Tagen/ Nächten pro Monat (insges. 12h/ Monat)
• Mitwirkung an Schulungen/ Trainings off- und online von Clubpersonal, Partydrogenuser*innen und ehrenamtlich tätigen Peers nach erfolgter Einarbeitung

Sie bringen mit:
• Hohe Identifikation mit den Inhalten/ Lebenswelten der Zielgruppen
• Eine offene, positive, kommunikative, kultursensible Haltung
• Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und selbständiges Arbeiten
• Zuverlässigkeit und sorgfältige Arbeitsweise
• Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse insb. Spanisch, Italienisch, Arabisch, Persisch von Vorteil
• Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit / bei studentischen Mitarbeiter*innen sollte das 3. Semester abgeschlossen sein oder einschlägige Berufserfahrung im Tätigkeitsbereich vorhanden sein

Wir bieten:
• Flexible Arbeitszeitgestaltung – Einsatzzeiten werden im Voraus abgestimmt, geplant
• Fachliche Anleitung und Einarbeitung
• Offenen Umgang miteinander, kollegialen Austausch und gegenseitige Unterstützung
• Trägerübergreifendes und interdisziplinäres sehr abwechslungsreiches Arbeitsfeld

Kontakt:
Die Bewerbung kann formlos erfolgen. Gefordert sind Informationen über den letzten Abschluss/ Status im Studium, ggf. bisherige Tätigkeiten/ Kenntnisse im Tätigkeitsfeld sowie ein Motivationsschreiben, warum Interesse am Angebot besteht.

Bewerbungen bis zum 24.10.22 bitte ausschließlich als pdf-Datei per E-Mail und unter Angabe des Stichwortes „Stellen-ID 40_2022“ an bewerbung@notdienstberlin.de.

Papierunterlagen können aus technischen Gründen nicht berücksichtigt und nicht zurückgesandt werden. Weitere Infos unter https://drogennotdienst.de/

Bitte bedenken Sie, dass wir als Leistungserbringer von Maßnahmen der EGH nur Bewerbungen von Personen mit vollständigem Covid-19 Impfschutz berücksichtigen können.

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 124683: Sozialarbeiter* (m/w/d) oder studentische Mitarbeiter* (m/w/d) für Partydrogenprojekt

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.