Werbung
Als Erzieher*in / Pädagog*in o.Ä. mit Kindern und Jugendlichen zu Hause arbeiten!
Angebot gültig bis: 31-12-2022
Sie möchten Arbeit und Leben miteinander verbinden und in Ihrem Zuhause Kinder/ Jugendliche betreuen, die über die öffentliche Jugendhilfe stationär untergebracht werden? Dann gründen Sie mit uns ein Angebot in häuslicher Gemeinschaft (kurz AihG)! AihG sind Erziehungsstellen, Familienwohngruppen, Sozialpädagogische Sonderpflegestellen und ISE-Maßnahmen nach dem SGB VIII.

In AihG´s leben Sie mit den aufgenommenen Kindern und Jugendlichen in ihrem Zuhause und ermöglichen somit die Aufnahme in ihr familiäres Umfeld. Für die Gründung eines AihG sucht die h&p Sachsen Kinder-, Jugend- und Familienhilfe gGmbH pädagogische Fachkräfte, die bereit sind, ein bis vier junge Menschen aufzunehmen. Gesucht wird in ganz Thüringen.

Unsere Leistungen:
- Umfassende Unterstützung und Begleitung von der eingehenden Anfrage bei der haug&partner unternehmensgruppe bis zur Aufnahme des jungen Menschen bei Ihnen.
- Fortlaufende und situationsbezogene Abstimmung des Erziehungsprozesses mit dem zuständigen Fachdienst.
- Fortbildungsangebote zur Qualitätssicherung sowie konzeptionelle Weiterentwicklung.
- Einbindung in ein Netz von bestehenden und erfahrenen AihG.
- Versicherungsleistungen (z. B. Sammelhaftpflichtversicherung für untergebrachte junge Menschen)
- Begleitung in Krisen und Krisenintervention sowie 24 Stunden Erreichbarkeit des Trägers.

Ihre mitzubringenden Voraussetzungen:
- pädagogische oder therapeutische Qualifikation entsprechend den Anforderungen des § 21 LKJHG (z.B. staatlich anerkannte Erzieher*in, Sozialpädagog*in, Psycholog*in, Heilerziehungspfleger*in oder eine vergleichbare Qualifikation)
- verantwortungsbewusste und belastbare Persönlichkeit
- familiäres/ soziales Umfeld, welches bei der herausfordernden Tätigkeit unterstützt
- adäquate Räumlichkeiten zur Unterbringung der Kinder und Jugendlichen

Das zu gründende AihG richtet sich an Kinder und Jugendliche, …
- bei denen eine dem Kindeswohl entsprechende Erziehung nicht mehr gewährleistet ist und für die Hilfe zur Erziehung über Tag und Nacht außerhalb ihrer Herkunftsfamilie erforderlich ist.
- die eine individuelle sozialpädagogische Betreuung und intensive Zuwendung in einem für sie berechenbaren Setting in häuslicher Gemeinschaft benötigen.
- die eine konstante und stabile Betreuungsstruktur in einem überschaubaren und verlässlichen Lebensumfeld bei einer konstanten Bezugsperson benötigen.

Die Aufnahme von zwei Kindern entspricht der Tätigkeit einer pädagogischen Fachkraft in Vollzeit. Bei der Gründung eines AihG sind wir für alle Lebenskonzepte offen.

Unser Kontakt
h&p Sachsen gGmbH
Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Herr Roman Seidel
Pirnaer Landstraße 217
01259 Dresden
Telefon: 0351 31 40 18 53
Mail: r.seidel@hup-jugendhilfe-sn.de


Sollten Sie sich die Gründung eines AihG vorstellen können, würden wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne per Mail, freuen. Selbstverständlich beraten wir Sie auch im Vorfeld einer Bewerbung unverbindlich und stehen Ihnen für die gemeinsame Erarbeitung einer Perspektive zu Verfügung.

Kontakt:
h&p Sachsen gGmbH
Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Herr Roman Seidel
Pirnaer Landstraße 217
01259 Dresden
Telefon: 0351 31 40 18 53
Mail: r.seidel@hup-jugendhilfe-sn.de
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 122463: Als Erzieher*in / Pädagog*in o.Ä. mit Kindern und Jugendlichen zu Hause arbeiten!

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.