Werbung
Sozialpädagogin (m/w/d) für eine Heilpädagogische Wohngruppe
Angebot gültig bis: 19-01-2023
Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfsorganisation und ein bundesweit tätiger Kinder- und Jugendhilfeträger. In 39 Einrichtungen an 240 Standorten in Deutschland unterstützen wir junge Menschen und deren Familien in schwierigen Lagen. Durch vielfältige Betreuungsangebote schaffen wir positive Lebensbedingungen, geben benachteiligten Kindern und Jugendlichen Halt und eröffnen ihnen Zukunftschancen und Entwicklungsperspektiven.

Für das SOS-Kinderdorf Worpswede suchen wir zum 15. November 2022 eine

Sozialpädagogin (m/w/d) für eine Heilpädagogische Wohngruppe
befristet, in Teilzeit (max. 10 Stunden pro Woche)

In unserer heilpädagogischen Wohngruppe leben sechs Kinder zwischen sechs und 13 Jahren mit entsprechenden Bedarfen und werden im Bezugsbetreuungssystem bindungs-und ressourcenorientiert gefördert. Unser Ziel ist es, den Kindern ein Zuhause zu bieten, in dem sie sich mit ihren besonderen Bedarfen geborgen und angenommen fühlen. Mit unserem professionellen Team gestalten wir für die Kinder einen förderlichen Alltag und unterstützen sie individuell in ihrer Entwicklung. Wenn Sie Lust haben, junge Menschen in ihrer Alltagsgestaltung und weiteren Entwicklung zu unterstützen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!  

Ihr Aufgabengebiet:
Sozialpädagogische Diagnostik
Erarbeitung von stabilisierenden Einzel- und Gruppenangeboten für die jungen Menschen
Mitarbeit im Team durch Fachberatung
Beratung des Teams bei der Erziehungs- und Förderplanung
Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern, Schulen und anderen amtlichen Stellen 
Vermittlung und Zusammenarbeit mit Fachinstitutionen, insbesondere mit KJP und niedergelassenen Kinder- und Jugendtherapeut*innen
Individuelle Erziehungsplanung nach den Qualitätsvorgaben des SOS-Kinderdorf Vereins
Aktive Mitwirkung in den einrichtungsinternen Gremien
Zusammenarbeit mit der Bereichsleitung und den Schnittstellen in der Verwaltung

Ihre Kompetenzen und Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes pädagogisches Studium sowie eine systemische und/oder kindertherapeutische Zusatzqualifikation
  • Lust an der Herausforderung, psychisch belastete Kinder zu begleiten, sie zu unterstützen und die Betreuung im Sinne des Leitbildes von SOS-Kinderdorf e.V. zu gestalten
  • Erfahrung in der sozialpädagogischen Diagnostik sowie der Steuerung von Hilfeprozessen
  • Positive Haltung zu Menschen mit besonderen Biografien
  • Eine offene, ganzheitlich-systemische Sichtweise
  • Kenntnisse in der systemischen Gesprächsführung
  • Zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise sowie Engagement

     

    Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

    Ihre finanziellen Vorteile

  • Ein attraktives, am TVöD orientiertes Gehalt plus Jahressonderzahlung
  • Eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.
  • Günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)

    Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben durch

  • Individuell planbare berufliche Auszeiten (Sabbatical)
  • Die Möglichkeit, teilweise im Home Office zu arbeiten
  • Freie Tage am 24.12. und 31.12.

    Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • Bis zu 1.500 € jährlicher Zuschuss zu einer Weiterbildung inkl. 10-tägiger Freistellung pro Jahr zur individuellen beruflichen Weiterentwicklung
  • Diverse Inhousefortbildungen
  • Regelmäßige Supervision
  • Sie profitieren von unserer Angebotsvielfalt und Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation

    Ihre Bewerbung
    Die Stelle ist befristet für die Dauer von 2 Jahren zu besetzen. Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben. Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

    Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie gerne Frau Birgit Struß, Bereichsleitung des SOS-Kinderdorfs Worpswede, unter Tel. 04792 9332643 oder 0170 3757900, an. 

  • Kontakt:
    SOS-Kinderdorf Worpswede
    z. Hd. Frau Birgit Struß - Bereichsleitung ¦ Weyerdeelen 4 ¦ 27726 Worpswede I
    Telefon 04792 9332643 oder 0170 3757900
    Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit unserer Einrichtung:
    www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-worpswede
    Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 121948: Sozialpädagogin (m/w/d) für eine Heilpädagogische Wohngruppe

    Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.