Werbung
Sozialpädagoge / Erziehungswissenschaftler / Erzieher als qualifizierte pädagogische Fachberatung (m/w/d)
Angebot gültig bis: 10-12-2022
Bei der Stadt Friedrichsdorf ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
qualifizierte pädagogische Fachberatung (m/w/d)

befristet für die Dauer von zunächst zwei Jahren neu zu besetzen. Das Angebot der pädagogischen Fachberatung ist spätestens ab 2023 verpflichtend und soll im Stellenplan 2023 neu aufgenommen werden. Mit der Umsetzung wird eine unbefristete Anstellung in Aussicht gestellt. Es kann ein Beschäftigungsumfang von bis zu 39 Wochenstunden vereinbart werden.

Die Stadt Friedrichsdorf liegt mit ihren rd. 25.500 Einwohnern am Fuße des Taunus und befindet sich im unmittelbaren Kultur- und Wirtschaftsbereich des Rhein-Main-Gebietes. Durch ihre exponierte Lage und die gute Infrastruktur gehört sie zu den bevorzugten Wohnlagen in dieser Metropolregion. Nähere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage www.friedrichsdorf.de. Die Stadt Friedrichsdorf betreibt als Träger insgesamt 10 Kinderbetreuungseinrichtungen sowie 3 Betreute Grundschulen mit zusammen rd. 250 Beschäftigten.

Ihre Kernaufgaben sind dabei insbesondere:

- Fachliche Beratung des pädagogischen Personals in 10 städtischen Kindertagesstätten und 3 Einrichtungen der Grundschulbetreuung
- Beratung im Kontext von Teamsitzungen in den Einrichtungen zu konzeptionellen und fallbezogenen Fragestellungen, insbesondere Beratung in herausfordernden Fallkonstellationen und in konfliktträchtigen Situationen
- Förderung, Begleitung und Teilnahme von und an Teamentwicklungsprozessen
- Krisenmanagement/ Beschwerdemanagement in pädagogischen Fragestellungen
- Qualitätssicherung; insbesondere Entwicklung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, Fachtagen, u.a.
- Kooperationen mit Institutionen der Erwachsenenbildung zwecks Erstellung bedarfsgerechter Angebote
- Einführung eines Qualitätsmanagements und von Qualitätsstandards und deren verpflichtende Umsetzung in Zusammenarbeit mit den Einrichtungsleitungen und dem Träger
- Mitarbeit bei Maßnahmen der Personalakquise
- Prüfung, Beantragung und Abwicklung von Fördermöglichkeiten
- Unterstützung bei der Erstellung der Statistik

Ihr Persönlichkeitsprofil:

- Abgeschlossener Hochschulabschluss im Bereich Sozialpädagogik, Sozialer Arbeit oder Erziehungswissenschaften bzw. Fachoberschulabschluss als Erzieherin oder Erzieher.
- Erfahrung als Einrichtungsleitung einer Kindertagesstätte
- Interdisziplinäre, ziel- und teamorientierte Arbeitsweise
- Hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Überzeugungsfähigkeit
- Souveränes und freundliches Auftreten sowie sehr gute Kommunikations-, Koordinations- und Präsentationsfähigkeiten
- Zeitliche Flexibilität im Rahmen des Aufgabengebietes (z. B. Elternabende)
- Grundqualifizierung Fachberatung (mindestens 3 Tage) oder die Bereitschaft, den Grundkurs schnellstmöglich nachzuholen

Wir bieten eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in zentraler City-Lage mit direkter S-Bahn Anbindung. Neben einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung, die auch die Möglichkeit des Mobilen Arbeitens beinhaltet, legen wir einen hohen Wert auf eine umfangreiche Betriebliche Gesundheitsförderung sowie eine individuelle Personalentwicklung. Zudem erhalten Sie auf Wunsch ein Premium-Jobticket zu attraktiven Konditionen. Für dienstliche Fahrten haben Sie die Möglich­keit, ein elektrobetriebenes Fahrzeug bzw. Fahrrad zu nutzen. Der Besitz der Führerscheinklasse B ist wünschenswert.

Die Eingruppierung richtet sich nach der Entgeltgruppe S 16 TVöD SuE. Grundsätzlich kann die Stelle geteilt werden.
Die Bewerbung von schwerbehinderten Menschen begrüßen wir ausdrücklich.

Das ausführliche Stellenangebot und Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik „Rathaus Online - Karriere und freie Stellen“. Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie schnell und unkompliziert bis 03.07.2022 über das Online- Portal einreichen.

Jetzt bewerben

Kontakt:
Magistrat der Stadt Friedrichsdorf
- Haupt- und Personalamt -
Hugenottenstr. 55
61381 Friedrichsdorf
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 120287: Sozialpädagoge / Erziehungswissenschaftler / Erzieher als qualifizierte pädagogische Fachberatung (m/w/d)

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.