Werbung
Theologische Geschäftsführung (w/m/d)
Angebot gültig bis: 08-12-2022
Als größtes gemeinnütziges Sozialunternehmen Niedersachsens engagiert sich DIAKOVERE mit ihren über 5.200 Mitarbeitenden für Menschen, die Hilfe und Unterstützung benötigen. Unter dem Leitgedanken „Am Anfang ist der Mensch“ bietet das diakonische Unternehmen individuelle und zeitgemäße Angebote in den Feldern Krankenhäuser, Alten-, Jugend- und Behindertenhilfe, ambulante Pflege, Hospiz, Rehabilitation und Bildung. Dabei liegt der Jahresumsatz des Trägers bei 380 Mio. Euro.
Die DIAKOVERE-Stiftung bildet gemeinsam mit dem Evangelischen Diakoniewerk Friederikenstift und dem Annastift e.V. die Trägergemeinschaft für den DIAKOVERE Konzern.

Im Rahmen einer Nachbesetzung sucht conQuaesso® JOBS für die Trägergemeinschaft in Hannoverzum nächstmöglichen Zeitpunkt eine ordinierte evangelische Theologin oder einen ordinierten evangelischen Theologen als Theologischen Vorstand oder Theologische Vorständin. Für den Geschäftsbereich II der gGmbH agieren Sie als: Theologische Geschäftsführung (w/m/d)

Der Geschäftsbereich II umfasst mit seinen über 1.000 Mitarbeitenden und rund 80 Mio. Euro Umsatz alle Bereiche der Alten-, Jugend- und Behindertenhilfe.

In dieser Position lenken Sie als Mitglied des dreiköpfigen Geschäftsführungsteams die Geschicke der DIAKOVERE gGmbH und nehmen gleichzeitig mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung auch die Funktion des Vorstands / der Vorständin bei der Trägerstiftung und -vereinen DIAKOVERE-Stiftung, Annastift e.V. und Ev. Diakoniewerk Friederikenstift wahr. Sie verantworten hierbei die diakonisch-strategische Ausrichtung des Unternehmens. Im Fokus stehen die Weiterentwicklung des Diakonischen Profils, die theologischen und seelsorgerischen Angebote sowie die Einbindung der Träger und die Weiterentwicklung ihrer diakonischen Tradition in der gemeinsamen Unternehmensidentität. Mit Freude repräsentieren Sie DIAKOVERE in kirchlich-diakonischen Zusammenhängen und zeigen sich für die Pflege der Beziehungen und die Einbindung in Kirche und Diakonie verantwortlich.

Für diese exponierte Aufgabe wird eine unternehmerische Führungspersönlichkeit mit Leitungserfahrung in komplexen Organisationsstrukturen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, gerne im diakonischen Umfeld oder verfasst-kirchlichen Strukturen, gesucht. Mit Ihrer ausgeprägten theologischen und ethischen Reflexionsfähigkeit agieren Sie mit zielführenden Kommunikations-, Vermittlungs- und Integrationsfähigkeiten. Dies drückt sich insbesondere auch in Ihrem Führungsstil und Ihrem Teamgeist aus.

Es erwartet Sie eine vielfältige Leitungsaufgabe in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit Ihren Geschäftsführungskollegen und dem Aufsichtsrat. Eine begeisterungsfähige Mitarbeitendenschaft und eine zukunftsfähig aufgestellte diakonische Organisation bieten Ihnen großen Gestaltungsspielraum und Raum für Innovationen. Das Sozialunternehmen mit hoher Reputation im Gemeinwesen, in der gesamten Region und in der (Fach-)Öffentlichkeit schafft exzellente Chancen und Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung.

Kontakt:
Ist Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an: gf9090@conquaesso.de
Für Rückfragen und Informationen zur Position stehen Ihnen Anika Selle +49 234 45273 65 und Sophie Schulenburg +49 234 45273 160 gern zur Verfügung.
Unsere Managementberaterin Silvia Breyer wird Ihre Unterlagen nach Erhalt sichten und sichert Ihnen absolute Vertraulichkeit in Bezug auf den gesamten Bewerbungsprozess zu.
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 120200: Theologische Geschäftsführung (w/m/d)

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.