Werbung
Pflegepädagogen (w/m/d)
Angebot gültig bis: 12-11-2022
Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Die Asklepios Harzkliniken GmbH mit den Standorten Goslar, Bad Harzburg und Clausthal-Zellerfeld betreiben insgesamt 405 Betten. In den Hauptabteilungen Allgemein-, Gefäß- und Unfallchirurgie, Medizinische Kliniken I und II (Kardiologie, Angiologie, Pulmologie, Diabetologie, Gastroenterologie, Onkologie und Hämatologie), Gynäkologie und Geburtshilfe, Orthopädie und Geriatrie werden jährlich circa 21.000 stationäre Fälle behandelt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pflegepädagogen (w/m/d)

IHR AUFGABENGEBIET

  • Sie gestalten den theoretischen und praktischen Unterricht eigenverantwortlich und haben Freude daran, unsere Auszubildenden auf den staatlich anerkannten Berufs der Pflegefachkraft (m/w/d) vorzubereiten
  • Sie begleiten Ihre Auszubildenden während der Theorie- und Praxiseinsätze und nehmen Prüfungen ab
  • Sie arbeiten und entwickeln mit viel Kreativität das schulinterne Curriculum und das pädagogisch-fachliche Konzept einer neuen Pflegefachschule
  • Sie sind motiviert an der Umsetzung und Weiterentwicklung des schulinternen Curriculums
  • Sie fördern und begleiten die Lernprozesse der Auszubildenden, Sie arbeiten eng mit den hauptamtlichen Praxisanleitern zusammen
  • Sie wirken bei Schulprojekten mit und bringen Ihre Ideen und Vorstellungen aktiv mit ein

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im pflegerischen Bereich
  • Erfolgreich abgeschlossene Fachweiterbildung als Praxisanleitung
  • Idealerweise erste Berufserfahrungen in der Erwachsenbildung und Lehre
  • Bereitschaft zur Absolvierung eines berufsbegleitenden Bachelor- und Masterstudiums mit pädagogischer Fachrichtung in einem definierten Zeitrahmen
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Offenheit für neue Entwicklungen
  • Persönliches Engagement und ein hohes Maß an Teamfähigkeit
  • Fähigkeit, Veränderungsprozesse zu strukturieren und zukunftsfähig zu gestalten
  • Loyalität und Identifikation mit dem Asklepios-Konzern und der Krankenhausleitung der Asklepios Harzkliniken
  • Sicherer Umgang mit gängigen MS Office Produkten, SP expert und Internet
  • Fundierte Kenntnisse im Qualitätsmanagement
  • Akzeptanz einer konstruktiven Kritikkultur und erfahrungsbasiertes Lernen

WIR BIETEN

  • Sicherheit und Perspektiven eines großen Konzerns in der Gesundheitsbranche
  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung entsprechend des Verantwortungsbereiches
  • Große Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Aufbau einer neuen Pflegefachschule und in der pädagogischen Arbeit
  • Wertschätzende Zusammenarbeit mit einem motivierten Team und die Möglichkeit, sich in strategische Arbeit des Asklepios-Konzerns und der Asklepios Harzkliniken einzubringen.
  • Wir sind eine innovative, moderne und zukunftsorientierte Pflegefachschule und wir leben in den Asklepios Harzkliniken eine ausgeprägte Feedbackkultur.
  • Unterstützung in der Personalentwicklung
  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Moderne Mitarbeitercafeteria mit Mitarbeiterkonditionen
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
  • Arbeitsplatz in einer sehr attraktiven und lebenswerten Mittelgebirgsregion mit zahlreichen Sport- und Freizeitangeboten
Kontakt:
Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Dr. Kathleen Sprei
Schulleiterin des Bildungszentrums Harz
Tel.: 015140156526
E-Mail: k.sprei@asklepios.com

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios Harzkliniken GmbH
Personalabteilung
Rosemarie Grams
Kösliner Str. 12
38642 Goslar
Tel.: +49 5381 74 1394
E-Mail: bewerbung.gsl@asklepios.com

Bewerbungslink:

https://t.gohiring.com/h/220fe373bf01a2ddd045751e912d40d26f568339f8d0e6ed8607dff0c3bb3fce

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 119080: Pflegepädagogen (w/m/d)

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.