Werbung
Sozialpädagoge (m/w/d) für Betreutes Einzelwohnen (BEW)
Angebot gültig bis: 14-07-2022

Das EJF ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit mehr als 4200 Mitarbeitenden an über 250 Standorten verschiedener Hilfefelder.

Der EJF Kinder- und Jugendhilfeverbund Süd ist eine Jugendhilfeeinrichtung mit 204 Plätzen in Regelgruppen, therapeutischen Wohngruppen für spezielle Zielgruppen, Mutter-Kind-Wohnen, familienanalogen Wohngruppen, Gruppen mit betreuungsfreien Zeiten und betreutem Einzelwohnen. Zusätzlich gibt es Angebote der niedrigschwelligen Jugendberufshilfe, ambulante Angebote nach dem Jugendgerichtsgesetz und zur Konfliktschlichtung sowie Schulsozialarbeit.


Wir suchen Sie zum 15.07.2022 in Teilzeit (30,8 h/Woche) unbefristet. Eine Aufstockung auf eine Vollzeitstelle (38,5 h/Woche) ist belegungsabhängig möglich.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • sozialpädagogische Beratung sowie Begleitung der Bewohnenden in zentralen Lebensbereichen / Einbeziehung der Bezugspersonen (Familie / Peers)
  • Einzelberatung, Gruppenangebote und soziales Kompetenztraining
  • Krisenintervention
  • Kooperation innerhalb des individuellen Hilfe- und Betreuungsnetzes des jungen Menschen
  • umsetzen der Hilfepläne in Kooperation mit den Beteiligten
  • Dokumentation und Erstellung von Trägerberichten, administrative Tätigkeiten

Das bringen Sie mit:

  • Diplom bzw. B.A. oder M.A. Soziale Arbeit/Sozialpädagogik mit staatlicher Anerkennung bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung und/oder Interesse an der Arbeit mit jungen Menschen im Prozess der Verselbstständigung
  • ausgewiesene Kommunikationsfähigkeit / interkulturelle Grundhaltung und Reflexionsfähigkeit
  • Gestaltungswillen, Kreativität und Freude an der Entwicklung des Arbeitsbereichs
  • Engagement, Verlässlichkeit und Verantwortlichkeit bei der Gestaltung des Lebensumfeldes der Bewohnenden

Das erwartet Sie:

  • attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR DWBO und Jahressonderzahlung
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • 30 Tage Urlaub
  • Kinderzuschläge (€ 88,35 monatlich pro Kind bei Vollzeit) und vermögenswirksame Leistungen
  • kollegialer Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung
  • bevorzugte Behandlung bei der Vergabe von freien EJF-Kitaplätzen
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Vorsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc.
  • exklusive Rabatte bei Produktherstellern oder Premium-Einzelhändlern, Fahrrad-Leasing

Darüber hinaus:

  • ein interessanter, vielseitiger Arbeitsplatz mit großer Gestaltungsmöglichkeit
Kontakt:
Für Rückfragen steht Ihnen Herr Stefan Kurzke-Maasmeier, Bereichsleiter, unter der Rufnummer (030) 790 980 25 gern zur Verfügung.

EJF gAG
Kinder- und Jugendhilfeverbund Süd
Schmitt-Ott-Str. 4
12165 Berlin

Bitte bewerben Sie sich auf unserem Stellenportal mit dem folgenden Link:
https://short.sg/j/17562268

https://www.ejf.de

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 117873: Sozialpädagoge (m/w/d) für Betreutes Einzelwohnen (BEW)

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.