Werbung
Päd. Mitarbeiter (m/w/d) im Sportinternat am Olympiastützpunkt Hessen (19,5 Std./W)
Angebot gültig bis: 31-07-2021
STELLENAUSSCHREIBUNG
Der Landessportbund Hessen e.V. (lsb h) ist die Dachorganisation des hessischen Sports und vertritt die Interessen von 23 Sportkreisen, 60 Sportverbänden sowie 14 Verbänden und Organisationen mit besonderen Aufgaben mit insgesamt 2,1 Mio. Mitgliedern in rund 7.600 Sportvereinen. Der lsb h engagiert sich für den Breiten-, Leistungs- und Jugendsport. Er bietet Hilfestellung für Vereine, qualifiziert deren Mitarbeiterinnen sowie Mitarbeiter und unterhält mehrere Sport- und Bildungsstätten. Der lsb h ist Träger des Sportinternats am OSP Hessen und betreut dort bis zu 48 Athlet*innen im Alter von 12 bis 19 Jahre. Der lsb h steht für die Ziele der „Charta der Vielfalt“ ein.

Für den Geschäftsbereich Leistungssport sucht der lsb h spätestens zum 1. Oktober 2021 im Sportinternat am OSP Hessen einen
Pädagogischen Mitarbeiter (m/w/d) im Umfang von 19,5 Stunden
zunächst befristet bis zum 30. Juni 2024
Das Aufgabengebiet der Betreuung der Athlet*innen umfasst im Wesentlichen:

  • Ansprechpartner*in für Athlet*innen, Eltern und Trainer*innen
  • Koordination Schule und Training
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Freizeitgestaltung
  • Abendbetreuung
  • Nacht- und Wochenendbereitschaften

    Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Sozialpädago-gik, Erziehungswissenschaften bzw. Soziale Arbeit oder Diplom-Pädagogik mit Referendariat bzw. Ausbildung als staatl. gepr. Erzieher*in
  • Interesse am Sport, eigene Leistungssporterfahrungen sind von Vorteil
  • Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent, Eigeninitiative, Belastbarkeit

    Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem qualifizierten und motivierten Team
    www.landessportbund-hessen.de
  • Vergütung in Anlehnung an TVöD einschl. betrieblicher Altersversorgung und betriebliche Gesundheitsförderung
  • einen attraktiven Arbeitsplatz mit S-Bahn-Anschluss bzw. Personalpark-platz
  • Sportrestaurant mit Mitarbeiterrabatt

    Vor Beginn des Arbeitsverhältnisses ist analog § 72a Abs. 1, 3 SGB VIII ein aktuelles erweitertes Führungszeugnis (nicht älter als drei Monate) gemäß § 30a des Gesetzes über das Zentralregister und das Erziehungsregister (BZRG) vorzulegen.
    Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31. Juli 2021 per E-Mail (nur ein Anhang im PDF-Format, max. 5 MB) an:
    Landessportbund Hessen e.V.
    Thomas Neu
    Geschäftsbereichsleiter Leistungssport
    Otto-Fleck-Schneise 4
    60528 Frankfurt am Main
    E-Mail: tneu@lsbh.de

  • Kontakt:
    Thomas Neu
    Geschäftsbereichsleiter Leistungssport
    Otto-Fleck-Schneise 4
    60528 Frankfurt am Main
    E-Mail: tneu@lsbh.de
    Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 104421: Päd. Mitarbeiter (m/w/d) im Sportinternat am Olympiastützpunkt Hessen (19,5 Std./W)

    Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.