Werbung
Sozialarbeiter*in für freie Straffälligenhilfe gesucht
Angebot gültig bis: 30-06-2021

Wir suchen eine/n Sozialarbeiter/in für den Bereich:
„Beratung und Betreuung von inhaftierten, straffälligen und haftentlassenen Erwachsenen"

Die Stelle umfasst:

  • Angebote in Form von Information, Beratung und Betreuung für Haftentlassene, Inhaftierte und deren Angehörige zu existenziellen Fragen, Konflikt und Problemlagen und zur Verbesserung der sozialen Handlungsfähigkeit, um ihnen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen und die Führung eines straffreien und menschenwürdigen Lebens zu sichern
  • Befähigung zur Inanspruchnahme von Hilfe zum Lebensunterhalt und anderer Ansprüche
  • Beratung und Unterstützung bei dem Umgang mit Geldstrafen
  • Vermittlung in Wohneinrichtungen sowie therapeutische und suchttherapeutische Einrichtungen
  • Integration von Haftentlassenen in das Gemeinwesen
  • Stärkung der Selbsthilfepotentiale
  • Entwicklung, Wiederherstellung und Festigung der familiären und/oder sozialen Kontakte

Stellenrahmen: Teilzeit 30 Wochenstunden, erweiterbar auf Vollzeit 39 Wochenstunden

Anforderungen:
Sie verfügen über:

  • einen Abschluss als Dipl.-Sozialarbeiter/in / Dipl.-Sozialpädgoge/-in
    oder B.A./Master (mit staatlicher Anerkennung)
  • Interesse an der Arbeit mit straffälligen Menschen, innerhalb und außerhalb des Justizvollzugs
  • Beratungskompetenz (wünschenswert Zusatzqualifikation in systemischer Beratung, Sucht, Schuldenberatung)
  • Rechtskenntnisse in den einschlägigen Rechtsgebieten (insbesondere SGB II und XII).
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit und Vernetzung mit anderen sozialen Einrichtungen und Kooperationspartnern(insbesondere der Justiz)
  • Neben Deutschkenntnissen in Wort und Schrift (min. B2) sind zusätzliche Sprachkenntnisse (Arabisch, Farsi, Kurdisch, Dari usw.) von Vorteil
  • ein berufliches Selbstverständnis, das die Entscheidungs- u. Handlungsautonomie unserer Klienten fördert und die nachhaltige Überwindung ihrer Problemlagen ermöglicht.
  • Freude an einer selbständigen, teamorientierten und verantwortungsbewussten Tätigkeit

Wir bieten:

  • interessante und abwechslungsreiche Aufgaben, die eigenständiges Arbeiten erfordern und viele Gestaltungsmöglichkeiten lassen.
  • eine angemessene Vergütung.
  • Supervision und kollegiale Beratung.
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Ein aufgeschlossenes Team
Kontakt:
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-mail an kontakt@freiehilfe.de
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 103986: Sozialarbeiter*in für freie Straffälligenhilfe gesucht

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.