Werbung
PädagogIn (m,w,d) in der Frühförderung (Hamburg)
Angebot gültig bis: 25-09-2021

PädagogIn (m,w,d) in der Frühförderung

Für unser interdisziplinäres Frühförderteam aus einer Kinderärztin, Psychologinnen, Pädagoginnen, einer Logopädin, einer Ergotherapeutin und einer Physiotherapeutin suchen wir zum 1.6.2021 oder später eine(n) zusätzliche/n PädagogIn für die Frühförderung.

Als Interdisziplinäre Frühförderstelle haben wir Verträge mit der Stadt Hamburg abgeschlossen über die Diagnostik und Frühförderung von Kindern von 0 - 6 Jahren, die von Behinderung bedroht oder betroffen sind. Wir fördern Kinder mit körperlichen, sprachlichen und komplexen Beeinträchtigungen, Sozial-Emotionalen Belastungen, Entwicklungsverzögerungen und Kinder aus dem Autismus-Spektrum.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Erstgespräche und Entwicklungstestungen (ET 6-6, Bayley III u.a.)
  • Heilpädagogische Einzelförderungen in der Frühförderstelle, der Kita, der Vorschule oder im Haus der Familie
  • Erstellung von ICF-basierten Förderplänen und Behandlungsberichten
  • Beratung und Begleitung von Familien aus verschiedenen Kulturkreisen
  • Interdisziplinäre Teamarbeit

Wir bieten Ihnen

  • Die Möglichkeit in einem kreativen Team Ihre Erfahrungen und Ideen einzubringen und jederzeit fachliche Unterstützung zu bekommen
  • Wöchentliche Teamsitzungen, Fallgespräche, Intervision und Supervision gehören genauso zu Ihrem Arbeitsalltag wie der spontane Austausch mit den Kolleg/innen
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis (von 25 Std bis Vollzeit)
  • Tarifanaloges Gehalt und großzügige Unterstützung bei externen Fortbildungen
  • Wir ermöglichen bei Interesse eine qualifizierte Weiterbildung im Bereich der Autismus-Therapie

Wir erwarten

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern zwischen 0 und 6 Jahren
  • Kenntnisse in Kindesentwicklung und Entwicklungsdiagnostik
  • Erfahrung in der Beratung belasteter Familien
  • Freude an Teamarbeit
  • Führerschein
  • Über Bewerber/innen mit Migrationserfahrung oder Migrationshintergrund würden wir uns auf Grund der großen kulturellen Vielfalt der von uns betreuten Familien und zur Erweiterung unserer eigenen kulturellen Vielfalt sehr freuen
Kontakt:
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Interdisziplinäre Frühförderstelle Harburg
Frau Karen Lipp
Zur Seehafenbrücke 18-20
21073 Hamburg

Email: iff-ltg@kindertherapie-harburg.de
Website: www.kindertherapie-harburg.de

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 102235: PädagogIn (m,w,d) in der Frühförderung (Hamburg)

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.