Leiter_in des Familien- und Bildungszentrum FamoX (Berlin-Friedrichshain)
Angebot gültig bis: 13-10-2018

Die gemeinnützige oXxymoron GmbH betreibt drei inklusiv arbeitende Kindertagesstätten sowie ein Familien- und Bildungszentrum mit einem vielfältigen Begegnungs-, Bildungs- und Beratungsangebot in Berlin-Friedrichshain. Für unser Familien- und Bildungszentrum FamoX suchen wir

ein_e Leiterin in Elternzeitvertretung (Juni 2018 bis März 2019).

Als Leiter_in des FamoX verantworten Sie in Abstimmung mit der Trägerin den Betrieb des Familien- und Bildungszentrums. Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere die pädagogisch-inhaltliche Planung der Angebote sowie die Organisation des täglichen Betriebs. Sie planen und führen in Zusammenarbeit mit unserem Management-Team Projekte durch und bieten Beratungen für Familien an. Sie leiten ein Team mit zwei pädagogischen Fachkräften, drei studentischen Mitarbeiterinnen und einer Küchenkraft. Darüber hinaus arbeiten Sie auf der Ebene der Führungskräfte des Unternehmens sowie mit öffentlichen Institutionen, Behörden und Fachdiensten zusammen.

Was wir uns von Ihnen wünschen
Als Bewerber_in verfügen Sie über eine einschlägige Ausbildung im (sozial-)pädagogischen Bereich, mehrjährige praktische Erfahrung in der Arbeit mit unserer Zielgruppe sowie erste Führungserfahrung. Neben einem ausgeprägten Gestaltungswillen bringen Sie Eigeninitiative, Kreativität und Organisationsgeschick mit. Ein wertschätzender Kommunikationsstil und Durchsetzungsfähigkeit ergänzen sich für Sie gegenseitig. Ihre Arbeit reflektieren Sie systematisch und Sie sind offen für konstruktive Kritik.

Informationen zur Stelle
Wir wünschen uns eine zuverlässige und organisationsstarke Persönlichkeit, die im Kontakt mit Eltern, externen Stellen und der Trägerin professionell agiert, mit dem Team und unseren Mitarbeiter_innen kollegial kooperiert und sich mit dem Leitbild der oXxymoron GmbH identifiziert.

  • Arbeitszeit: 30 Wochenstunden während der Öffnungszeiten (9:00 bis 18:00 Uhr)
  • Vergütung: Haustarif in Anlehnung an TV-L-Berlin
  • Befristung: Befristetes Arbeitsverhältnis für 9 Monate.
  • Bewerbungsfrist: 30.04.2018
  • Tätigkeitsbeginn: zeitnah, nach Vereinbarung

Was Sie von uns erwarten können

  • Wir verstehen uns als „lernende Organisation“ und fördern unsere Mitarbeiter_innen durch interne und externe Fort- und Weiterbildung sowie durch einrichtungsübergreifende Fach-AGs.
  • Sie erwartet eine partizipative und kollegiale Unternehmenskultur, die dazu einlädt, sich mit eigenen Ideen und Interessen einzubringen.
  • Die Gesundheit unserer Mitarbeiter_innen liegt uns am Herzen. Wir bieten daher u.a. kostenfreie Massagen an.
  • Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, u.a. durch flexible Arbeitszeitmodelle.
Kontakt:
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf (ohne Foto), Motivationsschreiben und Zeugnissen. Bitte senden Sie diese bitte ausschließlich per E-Mail und zusammengefasst im PDF-Format (insgesamt nicht größer als 5 MB) an Frau Caroline Servais(servais@oxxymoron.de).

Rückfragen beantworten wir Ihnen gerne unter 030 – 21 23 88 61

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 64332: Leiter_in des Familien- und Bildungszentrum FamoX (Berlin-Friedrichshain)

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.