Erzieher*in für die Ergänzende Förderung und Betreuung an der Hans-Fallada-Schule
Angebot gültig bis: 31-05-2018

Wir suchen ab sofort für unsere Ergänzende Förderung und Betreuung an der Hans-Fallada-Grundschule eine*n engagierte*n Erzieher*in (30-39h/ Woche).

Die tandem BTL gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger der Sozialwirtschaft mit zahlreichen Projekten und Einrichtungen in ganz Berlin. Wir gehören zum starken sozialen Unternehmensverbund des Sozialverbandes VdK Berlin-Brandenburg e.V. Mit unseren rund 500 Mitarbeiter*innen erbringen wir soziale Dienstleistungen in der Schulsozialarbeit, der Förderung von arbeitssuchenden Menschen, den ambulanten Hilfen und der Kindertagesbetreuung an Grundschulen, in Förderzentren und Kitas.

Ihr Arbeitsort:
Die Hans-Fallada-Schule im Neuköllner Norden, im Harzer Kiez, besteht aus einer Grundschule mit ca. 400 Schüler*innen und einem Förderzentrum mit dem Schwerpunkt "Lernen" mit ca. 100 Schüler*innen.

Die pädagogischen Kleinklassen besuchen Grundschulkinder mit grundlegenden Entwicklungsrückständen. Die Kinder haben umfassenden schulischen und sozialpädagogischen Entwicklungsbedarf, der sich in den Bereichen Verhalten, Sozialisation, Kommunikation und Schulleistungen zeigt.

Ihre Aufgabe:

  • Begleitung der Kinder im Unterricht, beim außerunterrichtlichen Lernen, bei Ferienangeboten, Gruppenfahrten und Exkursionen zu außerschulischen Lernorten
  • Gestaltung von pädagogischen Angeboten in Zusammenarbeit mit Lehrer*innen und Eltern zu unterschiedlichen Dienstzeiten in der Zeit von 6:00 bis 18:00 Uhr

Ihr Profil:

  • Berufsabschluss als staatlich anerkannte*r Erzieher*in
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Schulkindern auch mit Migrationshintergrund und in der Integration behinderter Kinder
  • Sie besitzen Ideen und eine geeignete Auswahl von Methoden, um Einzel- und Gruppenangebote erfolgreich durchzuführen.
  • zu Ihrem pädagogischen Selbstverständnis gehört die Elternarbeit dazu
  • Erfahrung in der projektorientierten Arbeit mit Kindern
  • sicherer Umgang mit dem MS-Office Paket einschließlich der Internetnutzung

Unser Angebot:
Sie erwartet eine vielseitige Tätigkeit und motivierte Kolleg*innen bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber. Ihre konzeptionellen Ideen und fachlichen Impulse sind uns in der täglichen Arbeit und in der Qualitätsentwicklung unserer Angebote sehr wichtig. Supervisionen und Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre runden unser Portfolio ab.

Wir bieten Ihnen:

  • Bezahlung nach eigenem Vergütungssystem ähnlich TV-L Berlin
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • Fachlichen Austausch und Supervision
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich Heiligabend und Silvester als arbeitsfreie Tage


Weitere Informationen über die tandem BTL gGmbH finden Sie unter www.tandembtl.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontakt:
Dann freuen wir uns auf den Kontakt mit Ihnen! Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Frau Kubitzki, k.kubitzki@tandembtl.de.
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 61562: Erzieher*in für die Ergänzende Förderung und Betreuung an der Hans-Fallada-Schule

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.