Sozialpädagog*in für systemisch-therapeutische Jugendwohngemeinschaft
Angebot gültig bis: 15-03-2018
Independent Living JNW FKTS gGmbH ist ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe mit derzeit etwa 65 fest angestellten Mitarbeiter*innen. Wir bieten in den Berliner Bezirken Friedrichshain, Tempelhof, Treptow-Köpenick und Lichtenberg-Hohenschönhausen differenzierte ambulante und stationäre Leistungen für junge Menschen und Familien im Rahmen der Hilfen zur Erziehung nach §§ 27ff SGB VIII an.

Wir suchen zum 09.04.2018 als Vertretung für Elternzeit (vorrausichtlich) befristet bis März 2019 mit dem Ziel einer unbefristeten Weiterbeschäftigung für das stationäre Team Schöneweide ein(e)

Sozialarbeiter*in/ Sozialpädagog*in
(Dipl., BA, MA oder vergleichbare Qualifikation)

für unsere teilzeitbetreute systemisch-therapeutische Jugendwohngemeinschaft nach §27 i.V.m. §34 und §35a SGB VIII für die Beratung und Betreuung von jungen Menschen ab 15 Jahren.

Für diese Aufgabe in einem von hoher Fachlichkeit geprägten Team suchen wir eine flexible und krisenfeste Mitarbeiterin mit guter Kommunikationsfähigkeit, Lust an der Arbeit mit Jugendlichen und hoher Reflexionsbereitschaft (gern auch Berufseinsteigerin).

Wir bieten Ihnen u.a.:

  • einen Stellenumfang von 28-30 Stunden pro Woche (Sockelvertrag, 20 Wochenstunden sind garantiert)
  • flexible Arbeitszeiten bzw. auch die Möglichkeit, in hohem Maß selbständig zu arbeiten
  • eine intensive und strukturierte Einarbeitung
  • Unterstützung und Reflexionsmöglichkeiten durch regelmäßig stattfindende Klein- und Großteamsitzungen, kollegiale Beratung und Supervision
  • fachliche Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen von in- und externen Fort- und Weiterbildungen
  • die Möglichkeit, an jährlich stattfindenden Teamfahrten und –tagen teilzunehmen
  • je nach betriebswirtschaftlichem Ergebnis sind Jahreseinmalzahlungen möglich
  • die kostenlose Nutzung von PKWs unseres carsharing Partners für Notfälle und Kontrollfahrten

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:

  • das Begleiten und Unterstützen der jungen Menschen bei ihrer Verselbstständigung, bei lebensweltspezifischen Herausforderungen, behördlichen und schulischen/ beruflichen Angelegenheiten
  • die Planung, Durchführung und Auswertung der Hilfeplanung
  • Kooperation mit den zuständigen Jugendämter, Familien, Schulen und ggf. Therapeut*innen, Ärzt*innen etc.
  • Einzelberatung, die Planung und Durchführung von (freizeitpädagogischen) Gruppenangeboten oder Einzelaktivitäten
  • administrative Angelegenheiten

Weiterhin setzen wir voraus:

  • eine staatliche Anerkennung als Sozialarbeiterin bzw. Sozialpädagogin (Dipl., B.A., M.A.- oder einen vergleichbaren Studienabschluss)
  • Bereitschaft zur telefonischen Erreichbarkeit per Diensthandy und regelmäßigen Kontrollen auch außerhalb der regulären Arbeitszeit (teamintern im Wechsel)

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen die Sie bitte per e-Mail bis zum 01.03.2018 an folgende e-Mailadresse senden:

Kontakt:
Stefan Vielmuth
Teamleitung / BJW Schöneweide
0171 423 878 0
stefan.vielmuth@independentliving.de
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 61486: Sozialpädagog*in für systemisch-therapeutische Jugendwohngemeinschaft

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.