Erzieher (m/w) für unser FamilienLEBEN
Angebot gültig bis: 20-02-2018

Die SozDia Jugendhilfe, Bildung und Arbeit gGmbH ist eine Tochtergesellschaft der SozDia Stiftung Berlin – Gemeinsam Leben Gestalten. Die Stiftung ist Trägerin zahlreicher Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe in Berlin.


Für unser Familienhaus Familien.LEBEN, unweit der Rummelsburger Bucht in Berlin-Lichtenberg, suchen wir ab sofort

ERZIEHER (M/W)im 24h-Dienst


(Vollzeit (39,5h); befristet bis Sommer 2019 – mit Option auf Verlängerung)

Was wir tun:
Unser Angebot richtet sich an Familien und deren Kinder, die ohne sozialpädagogische Unterstützung als Familie das Zusammenleben nicht so bewältigen können, dass die Entwicklung und das Wohl des Kindes innerhalb dieser gewährleistet sind. Die Eltern leben gemeinsam mit ihren Kindern in einem trägereigenen Haus und werden rund um die Uhr betreut.

    wir arbeiten in einem multiprofessionellen Team
    wir unterstützen, begleiten und beraten Familien
    wir entwickeln gemeinsam mit den Familien Ziele und Strukturen
    wir fördern und stärken die Eltern-Kind-Beziehung
    wir gestalten den Hilfeprozess mit externen und internen Kooperationspartnern

Was wir bieten:

  • ein freundliches und engagiertes Team
  • Platz für eigene Ideen und Stärken innerhalb Deiner Einrichtung und der SozDia (AGs, MAV...)
  • umfassende Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision, Teamfortbildungstage
  • Fachberatung und Begleitung
  • Vergütung nach AVL
  • zusätzliche variable Vergütung und Altersvorsorgeleistungen
  • regelmäßige Feste und Fahrten für Mitarbeiter*innen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B. Unterstützung in der Kinderbetreuung)

Was Du mitbringen solltest:

  • staatliche Anerkennung als Erzieher*in oder ein gleichgestellter Abschluss
  • Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe sind wünschenswert
  • Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddiensten
  • große Lernbereitschaft und Offenheit nach neuen Konzepten zu arbeiten
  • Kommunikationsstärke, Reflexions- und Konfliktfähigkeit
  • Freude im Umgang mit Menschen
Kontakt:
Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Sende diese bitte unter Angabe, wie Du auf uns aufmerksam geworden bist, per Email (Anhänge im PDF Format bis 5 MB) an: bewerbung@sozdia.de.

Ausführliche Informationen über unsere Tätigkeitsfelder und die betreffende Einrichtung findest Du unter www.sozdia.de.

Bei inhaltlichen Nachfragen wende Dich bitte an Judith Wurzel: judith.wurzel@sozdia.de

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 61192: Erzieher (m/w) für unser FamilienLEBEN

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.