Neue Kita mit großem grünen Außenbereich sucht Erzieher*innen und Diplompädagog*innen
Angebot gültig bis: 13-03-2018

Gegenwärtig errichtet die KUBUS gemeinnützige Gesellschaft für soziale Arbeit (KUBUS gGmbH) auf ihrem Gelände in der Teupitzer Straße 39, 12059 Berlin (Neukölln) ihre erste Kita, genannt „Die Kubis“.

Die Kita wird Platz bieten für 120 Kinder, 42 Kinder unter 3 und 78 Kinder über 3 Jahre.
Zum Gelände gehört der kubuseigene Lern- und Erlebnisgarten, der den Kindern weiträumig Platz zum Spielen und Austoben bietet, aber auch umweltpädagogische Arbeit ermöglicht. In unserem Kitagarten werden eigene Pflanzungen wie Obst, Gemüse, Kräuter usw. getätigt und u.a. durch die Kinder und Erzieher mit gepflegt. Natürlich können und sollen die reifen Früchte auch gemeinsam genossen werden.
Die pädagogischen Schwerpunkte der Arbeit unserer Kita werden gemäß des Bevölkerungsumfelds im Bereich der interkulturellen Erziehung und der Sprachförderung liegen. Weitere Schwerpunkte sind die Förderung kreativ-künstlerischer und handwerklicher Begabungen.

Die Kindertagesstätte „Die Kubis“ ist Teil unseres sozialintegrativen Stadtteilzentrums Die NEUE Teupe. Hier finden unter einem Dach Projekte der Bereiche Arbeit, Bildung, (soziale) Beratung, Umwelt-, Natur- und Tierschutz (und hier insbesondere der Papageienschutz), Stadtteilarbeit und der Kulturförderung statt.

Auf der Suche nach einem freundlichen und kreativen Team bieten wir ab
Anfang 2018 folgende Stellen an:

Staatlich anerkannte Erzieher*innen, Diplompädagog*innen in Voll- und Teilzeit

Ihre Aufgaben bei unseren Kubis:

  • Liebevolle und partizipative Betreuung der Kinder im Rahmen der Offenen Arbeit und mit Stammgruppen in den Bereichen Nest, Krippe und Kindergarten
  • Gemeinsame Gestaltung pädagogischer Angebote, Projekte und atmosphärisch einladender Themenräume
  • Umsetzung des Berliner Bildungsprogramms und der Kinderrechte
  • Beobachtung und Dokumentation der Lern- und Entwicklungsprozesse
  • Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern

Das können Sie von uns erwarten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein vielseitiges Aufgabengebiet mit außerordentlichen Gestaltungsmöglichkeiten bei einem verlässlichen und kompetenten Träger mit Platz für eigene Ideen und Stärken
  • Unterstützung durch das gesamte Unternehmen und derer Projekte und Kompetenzen
  • Eine gleichberechtigte, teamorientierte Arbeitsweise mit viel Entscheidungsfreude bei flacher Hierarchie und kurzen, schnellen Entscheidungswegen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten, externe Supervision, Fachberatungen

Was wünschen wir uns von Ihnen:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in oder Diplompädagog/in oder Vergleichbares
  • Offene und wertschätzende Haltung gegenüber Kindern und Familien sowie deren Lebenssituationen
  • Engagement, Geduld, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Lust und Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen und die Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Kommunikationskompetenz, interkulturelle Kompetenz sowie Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Interesse an interkultureller Arbeit
  • Berufserfahrung ist immer von Vorteil, aber auch Berufsanfänger sind erwünscht

Auch wenn unsere Arbeit herausfordernd und manchmal beschwerlich ist, pflegen wir beim KUBUS ein sehr konstruktives und positives Arbeitsklima und gehen zum Lachen nicht in den Keller.

Sie finden das Anforderungsprofil interessant?
Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: bewerbung@kubus-berlin.de
Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung nur bearbeitet werden kann, wenn die Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihre Gehaltsvorstellungen enthalten sind.

Kontakt:
KUBUS gGmbH
Herr Siegfried Klaßen
Teupitzer Str. 39
12059 Berlin
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 59370: Neue Kita mit großem grünen Außenbereich sucht Erzieher*innen und Diplompädagog*innen

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.