Geschäftsführung-Verbandsbereich-OHV
Angebot gültig bis: 31-12-2017
Der Sozial- und Wohlfahrtsverband der Volkssolidarität Landesverband Brandenburg e.V. sucht im Zuge der Nachfolge eine führungsstarke und engagierte Persönlichkeit als Geschäftsführerin / Geschäftsführer für den regionalen Verbandsbereich Oberhavel (Geschäftsstellensitz Oranienburg).

Eintrittsdatum: 01.01.2018
Arbeitszeit: Vollzeit
Vertragsart: Festanstellung (unbefristet)

Sie tragen Verantwortung für 60 Mitarbeiter/-innen, 300 ehrenamtlich Engagierte und 2395 Mitglieder.
In der Region bietet die Volkssolidarität ein vielseitiges Spektrum an Dienstleistungen im Bereich der ambulanten und offenen Altenhilfe sowie der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe. Es existiert ein breit gefächertes Netz ehrenamtlicher Tätigkeit und der Mitgliederarbeit.

    Ihre Kernaufgaben:

  • Sie entwickeln den Verbandsbereich entsprechend der Strategie des Landesverbandes
  • Sie sind verantwortlich für die qualitative, fachliche und wirtschaftliche Führung der Dienstleistungsbereiche und der ideellen Aufgabenfelder des Verbandes
  • Sie vertreten die sozialpolitischen Interessen der VS gegenüber Gremien, politischen Parteien und Medien
  • Sie verhandeln kompetent und vertrauensvoll mit Kostenträgern, Kommunalverwaltungen und Kooperationspartnern
  • Sie führen und motivieren die Mitarbeiter/-innen des Verbandsbereiches bei der Umsetzung und Gestaltung der Verbandsentwicklung

      Ihr Profil:

  • Sie identifizieren sich mit den Zielen und Aufgaben der Volkssolidarität
  • Sie besitzen eine abgeschlossene Hochschulausbildung bzw. einen Masterabschluss (vorzugsweise im Gesundheits- oder Sozialwesen bzw. Betriebswirtschaft)
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrungen bei der Führung von Mitarbeiter/-innen in einem vergleichbaren beruflichen Umfeld sowie über Kenntnisse in der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Vereinsstrukturen
  • Sie haben eine ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise und besitzen Kommunikations-, Motivations- und Durchsetzungskompetenz.


    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen postalisch unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 10. November 2017 an:

  • Kontakt:
    Volkssolidarität Landesverband Brandenburg e.V.
    Landesgeschäftsstelle
    Landesvorstand - vertraulich -
    Benzstr. 10
    14482 Potsdam

    Telefon: 0331 - 70 42 31 10
    E-Mail: ines.grosse@volkssolidaritaet.de

    Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 58529: Geschäftsführung-Verbandsbereich-OHV

    Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.