Sozialpädagoge (m/w) 30 Std./Woche für eine Wohngruppe mit unbegleiteten minderjährigen Ausländern! (ID 46/17)
Angebot gültig bis: 06-12-2017
Sie sind Sozialpädagoge aus Leidenschaft? Erste Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben Sie bereits gesammelt und festgestellt, dass Sie richtig gut darin sind? Interkulturelle Arbeit finden Sie spannend? Sie sind ein Teamplayer, der es schätzt, dass sowohl tagsüber als auch während der Nachbereitschaften immer ein Kollege vor Ort ist, mit dem Sie sich austauschen können? Dann ist das hier genau IHR Job!

Das werden Sie tun:


  • Mithilfe einer Mischung aus Tagesstruktur und individueller Ansprache bieten Sie den Jugendlichen mit unterschiedlichen Bedarfen Sicherheit und Orientierung und gleichzeitig Raum für besondere Bedürfnisse.
  • Sie bauen eine vertrauensvolle Beziehung zu den Jugendlichen auf, so dass ein individuelles sozialpädagogisches Clearing möglich ist und geben eine Empfehlung für eine Anschlussmaßnahme im Rahmen der
    Jugendhilfe ab.
  • Die Jugendlichen benötigen auch am Wochenende und nachts Ihre Betreuung. Daher teilen Sie sich die Nachtbereitschaften und Wochenenddienste mit Ihren Kollegen und Kolleginnen.

Damit punkten wir:


  • Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag von Anfang an.
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF (SD 8b).
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen in unserer Akademie, z.B. mit dem Seminar „Konfrontative Pädagogik“. Zudem erhalten Sie Fall- und Fachberatung sowie Teamsupervision.
  • Schnell und einfach: perfekte Anbindung an den ÖPNV und kostenlose Mitarbeiterparkplätze.
  • Sie können unsere besonderen Angebote für Mitarbeiter in Anspruch nehmen: vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios, Mitarbeiterfeste, Betriebskantine und vieles mehr.

Damit punkten Sie:


  • Sie haben ihr Studium mit Erfolg absolviert: B.A. Soziale Arbeit oder Dipl. Sozialpädagogik, Dipl. Heilpädagogik, alternativ haben Sie die Ausbildung zum staatl. anerk. Erzieher erfolgreich absolviert
  • Sie haben ein ausgezeichnete Beobachtungsgabe und überblicken, wann welcher Jugendliche eine besondere Ansprache benötigt
  • Spezielles und manchmal auch herausforderndes Verhalten nehmen Sie nicht persönlich
  • Fremdsprachenkenntnisse (arabisch, dari, englisch) wären prima, sind aber nicht zwingend erforderlich.


Noch unsicher? Dann rufen Sie mich an. Und wenn Sie jetzt denken: „Da werde ICH gesucht!“, dann bewerben Sie sich unter Angabe der ID 46/17 und bezugnehmend auf "Stellenmarkt-sozial" hier:

Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Günter Potthast
Geschäftsbereichsleiter
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln
Telefon 0221 9956-4050
E-Mail: u.lupp@diakonie-michaelshoven.de
www.diakonie-michaelshoven.de

Kontakt:
Noch unsicher? Dann rufen Sie mich an. Und wenn Sie jetzt denken: „Da werde ICH gesucht!“, dann bewerben Sie sich unter Angabe der ID 46/17 und bezugnehmend auf "Stellenmarkt-sozial" hier:

Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Günter Potthast
Geschäftsbereichsleiter
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln
Telefon 0221 9956-4050
E-Mail: u.lupp@diakonie-michaelshoven.de
www.diakonie-michaelshoven.de

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 54733: Sozialpädagoge (m/w) 30 Std./Woche für eine Wohngruppe mit unbegleiteten minderjährigen Ausländern! (ID 46/17)

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.