Grundschullehrer (m/w) für Deutsche Schule in Ungarn_42D-2
Angebot gültig bis: 10-10-2017
Ideal für eine Auszeit: Für eine Deutsche Auslandsschule in Ungarn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Grundschullehrer (m/w)
Kennziffer 42D2
Ihr Arbeitgeber ist eine anerkannte deutsche Auslandsschule. Getragen wird diese von einer Bildungseinrichtung, die jungen Menschen nach einem einheitlichen pädagogischen Konzept vom Kindergarten über die Grundschule bis zum Abitur eine umfassende und anspruchsvolle Erziehung und Bildung anbietet. Dabei fühlt sie sich der Träger besonderer Weise der deutschen Sprache und Kultur sowie der Begegnung europäischer Kulturen und Werte verpflichtet.
Ihre Aufgaben: Neben Ihrem Unterricht übernehmen Sie eine Klassenleitung, arbeiten an der Schulentwicklung mit und bringen sich aktiv in das extracurriculare Angebot der Schule ein.
Die Schule bietet Ihnen dafür:
- eine zunächst auf max. drei Jahre befristete Festanstellung in Teil- oder Vollzeit mit Verlängerungsoption,
- eine Vergütung analog zur Beamtenbesoldung in Deutschland (Eingruppierung nach A11 bzw. 12), eine Auslandszulage, die Übernahme Ihrer Kranken- und Sozialversicherung sowie Unterstützung bei der Wohnungssuche und sämtlichen Formalitäten vor Ort; Übernahme des Versorgungszuschlags bei Beamten,
- Gestaltungsmöglichkeiten,
- kleine Klassen mit maximal 14 Schüler/-innen,
- eine sehr gute Ausstattung,
- ein motiviertes und hilfsbereites Team aus 20 Kollegen/-innen,
- ein spannendes interkulturell geprägtes Umfeld,
- mit Ausnahme je einer Vor- und Nachbereitungswoche im Sommer keine Präsenzpflicht in den Ferien.
Die Schule wünscht sich von Ihnen:
- ein 2. Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen,
- Interesse an der Arbeit mit vorwiegend ungarischen Kindern,
- Erfahrung im Bereich Deutsch-als-Fremdsprache oder die Bereitschaft sich in die Thematik einzuarbeiten,
- gerne eine Zusatzqualifikation im Bereich „Vorschulpädagogik“ oder erste Erfahrungen in der Kooperation Kindergarten-Grundschule.
Die Beurlaubung verbeamteter Lehrkräfte ist grundsätzlich möglich.
Kontakt:
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich absolut vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 42D2, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de), an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht. Bitte senden Sie uns ausschließlich PDF-Dokumente zu.
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 52274: Grundschullehrer (m/w) für Deutsche Schule in Ungarn_42D-2

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.