Erzieher (m/w) für unsere Kita Hedwig
Angebot gültig bis: 11-05-2016

Die Sozialdiakonische Arbeit Lichtenberg-Oberspree GmbH ist eine Tochtergesellschaft der SozDia Stiftung Berlin – Gemeinsam Leben Gestalten. Die Stiftung ist Trägerin zahlreicher Einrichtungen der Kinder- und Ju-gendhilfe, insbesondere Jugendfreizeiteinrichtungen, Kindertagesstätten und Einrichtungen der Hilfen zur Er-ziehung in den Berliner Bezirken Lichtenberg und Treptow-Köpenick sowie im Land Brandenburg.

Für unsere „Kita Hedwig“ in der Hedwigstr. 11 in 13053 Berlin suchen wir ab sofort eine/n

Erzieher (m/w) für den Elementarbereich in der offenen Arbeit


(unbefristet / von mindestens 32 – 39,5 Wochenstunden)

Aufgaben:
• Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern im Alter von 1 – 6 Jahre
• Systematische Beobachtung und Dokumentation der Bildungsprozesse von Kindern und der eigenen pädagogischen Arbeit
• Planung, Vorbereitung und Nachbereitung sowie Durchführung von Angeboten und Projekten, orien-tiert an der Lebenssituation der Kinder und ihren Bildungsinteressen
• Professionelle Gestaltung der Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit den Eltern/Bezugspersonen der Kinder

Wir erwarten:
• Staatliche Anerkennung als Erzieher_innenn, Staatlich anerkannte Sozialpädagog_innen , Bachelor Frühpädagogik und Elementarpädagogik
• Konfliktfähigkeit und Kritikfähigkeit (Kenntnisse über Feedback, Regeln & Gesprächsführung) – Team-arbeit
• Kenntnisse in der Arbeit mit dem Berliner Bildungsprogramm und der praktischen Anwendung
• Kenntnisse in der Arbeit mit dem Situationsansatz, Projekt-, offene Arbeit
• Zielorientiertes Arbeiten
• Freude an der Arbeit mit den Kindern, Engagement und Empathie
• Belastbarkeit und Flexibilität


Wir bieten:
• Ein strukturiertes Team, bestehend aus: Pädagogen-Innen
• Arbeit im Team auf dem Weg in die offene Arbeit und Prozessgestaltung
• pädagogische Schwerpunkte im Team: Integration/ Inklusion
• Kooperation mit dem Stadteilzentrum und den flexiblen Erziehungshilfen im Haus
• Wöchentliche Teamsitzungen, zwei Tage Teamfortbildung
• Möglichkeiten zur Qualifizierung durch Fort- und Weiterbildung u.a. im eigenen Fortbildungsinstitut „Vorstieg“
• Beteiligungssysteme in der SozDia und Möglichkeit der Mitgestaltung in Fach-AGs und übergreifenden Gremien
• Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Hauskonzeption

Kontakt:
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Senden Sie diese unter Angabe des frühest-möglichen Eintrittstermins per Email (Anhänge im PDF Format, max. 5MB) an: bewerbung@sozdia.de.
Bei inhaltlichen Nachfragen wenden Sie sich bitte an Frau Mayn unter: Silke.Mayn@sozdia.de oder Tel: 0151 / 65 65 86 08.
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 42058: Erzieher (m/w) für unsere Kita Hedwig

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.