SozialpädagogInnen und ErzieherInnen o.ä. für Erziehungsstellen gesucht
Angebot gültig bis: 30-06-2016
Die hwp Kinder- Jugend- und Familienhilfe gGmbH sucht

SozialpädagogInnen und ErzieherInnen
(oder vergleichbare sozialpädagogische Qualifikation),

die Kinder und/oder Jugendliche in ihren eigenen Haushalt aufnehmen möchten, um mit ihnen einen Teil ihres Lebensweges gemeinsam zu gehen.

Als Erziehungsstelle (eine pädagogische Fachkraft) können Sie 1-2 Kinder/Jugendliche aufnehmen, als Familienwohngruppe (zwei pädagogische Fachkräfte) können Sie 3-4 Kinder/Jugendliche aufnehmen.

Bei den Erziehungsstellen und den Familienwohngruppen handelt es sich um Angebote der Kinder- und Jugendhilfe, d.h. Sie betreuen in Ihrem Haushalt junge Menschen, die vorübergehend oder dauerhaft aus den verschiedensten Gründen nicht in ihrer Herkunftsfamilie leben können. Diese Kinder/Jugendliche haben spezifische Erziehungsbedarfe und benötigen deshalb eine Betreuung durch eine pädagogische Fachkraft.

Wir als Träger unterstützen Sie mit regelmäßiger Beratung bei Ihnen vor Ort, Weiter- und Fortbildungsangebote, sowie einer Anbindung an unser regionales Netz von Erziehungsstellen und Familienwohngruppen in Ihrer Region.

Sie erhalten von uns im Rahmen eines Honorarvertrages ein, dieser anspruchsvollen Tätigkeit entsprechendes, Honorar.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Kontakt:
hwp gGmbH
Regionalleiter
Herr Jens Scharmann
Winkeler Straße 100b
65366 Geisenheim, Rheingau

Telefonnummer: +49 (67 22) 7 50 26 98
Mobilnummer: +49 (1 70) 7 00 21 60
Faxnummer: +49 (67 22) 7 50 26 99
E-Mail: j.scharmann@hwp-jugendhilfe.de

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 39943: SozialpädagogInnen und ErzieherInnen o.ä. für Erziehungsstellen gesucht

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.