LernkoordinatorInnen für innovatives Schulprojekt gesucht
Angebot gültig bis: 07-07-2016
Wer wir sind:
Chancenwerk ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, Schülerinnen und Schüler auf ihrem Bildungsweg zu fördern. Mittels des innovativen Konzepts der Lernkaskade – Studierende helfen älteren Schülerinnen und Schülern und diese helfen jüngeren Schülerinnen und Schülern – unterstützt der Verein Kinder und Jugendliche aller Schulformen bei der Entwicklung ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen.

Wir suchen:
motivierte und kompetente Studierende mit
• Zuverlässigkeit, Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
• Spaß an und Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
• guten Kenntnissen des Lehrstoffs
• methodischen und didaktischen Kenntnissen
• Vorbildcharakter und konsequentem Auftreten
• Bereitschaft an Fortbildungen teilzunehmen

Wir bieten:
• eine Beschäftigung als Honorarkraft mit einem Entgelt von 10 € (60 Min.)
• eine aktive Teilnahme an einem sozialen Projekt, das Bildungschancen für alle Beteiligten eröffnet
• kostenlose Vorbereitungs- und Fortbildungsangebote
• einen Einblick in das Wesen einer sozial-unternehmerisch tätigen Organisation
• Kontakte zu Vertretern von Schulen
• Zertifikate/Tätigkeitsnachweise

Deine Aufgaben konkret:
In der „klassischen Lernkaskade“, die zu den unten genannten Zeiten zweimal wöchentlich stattfindet, besteht deine Hauptaufgabe in der Anleitung eines Teams aus 3 älteren Schüler*innen. Ziel ist die Förderung der jüngeren durch die älteren Schüler*innen. Du dienst selbst als Vorbild und Ansprechperson, hilfst bei Fragen und motivierst die Älteren zum kreativen Umgang mit den Jüngeren.

Mögliche Einsatzorte und -zeiten:
Bertha von Suttner Gymnasium
Reginhardstraße 172
13409 Berlin (Reinickendorf)
montags und dienstags 14:35 - 16:05 Uhr
1 x Monat: Teamsitzung (30 Minuten)

Walter Gropius Schule
Fritz-Erler-Allee 86-96
12351 Berlin (Neukölln)
donnerstags 14:35 - 16:05 Uhr und freitags 13:05-14:35 Uhr
1 x Monat: Teamsitzung (30 Minuten)

Reinhold-Burger-Oberschule
Neue Schönholzer Str. 32
13187 Berlin
montags: 15:00 - 16:30 und freitags 12:45 - 14:15 Uhr
1 x im Monat: Teamsitzung (30 Minuten)

Falls du dich für unsere Arbeit interessierst und dich gerne engagieren möchtest, dir aber die angegebenen Zeiten nicht passen, so bewirb dich gerne trotzdem! In naher Zukunft werden wir die Lernförderung an zwei weiteren Schulen in Berlin aufnehmen.

Kontakt:
Du willst Dich engagieren?
Dann bewirb Dich ab sofort per E-Mail mit einem kurzen Motivationsschreiben und Lebenslauf in einer pdf-Datei (max. 3 MB) bei annette.tobor@chancenwerk.org
Bitte gib in deiner Bewerbung an, an welcher Schule und wann du bevorzugt eingesetzt werden möchtest.
Bei Fragen rufe gerne an: 0157 78962951 (Annette Tobor)
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Betreff: INFO SOZIAL Stellenmarkt, Anzeige 39847: LernkoordinatorInnen für innovatives Schulprojekt gesucht

Es ist nicht erlaubt auf diese Anzeige zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen zu antworten.